DFB

Beiträge zum Thema DFB

Sport

Weltfußballer verstorben
Drei Tage Staatstrauer

Diego Maradona ist gestorben 3 Tage Staatstrauer in Argentinien Die Hand Gottes ist zurück zu seinem Herrn gekehrt. Er war ein Ausnahme Fußballspieler und ein Schlitzohr. Weltweit bekannt wurde er im WM Spiel wo er mit der Hand ein entscheidendes Tor erzielte. Zugegeben hatte er es nie, nur später mal gesagt, wenn es an Handspiel war, war dieses sicher die Hand Gottes. Nach seiner Kariere ist er aus der Bahn geraten. Drogen und Alkohol warfen ihn aus der Bahn. Jetzt ist er nach einer...

  • Essen-Süd
  • 25.11.20
  • 2
Sport
DFB on Tour

Nur das Geld zählt
Reisen in Risikogebiete alles doch kein Problem, es gibt doch Geld dafür

Reisen in Risikogebiete alles kein Problem Vermeiden Sie Reisen die nicht notwendig sind. Fahren Sie nicht in Risikogebiete, dass wünschen die Bundesregierung und auch Arbeitgeber. Weiter werden auch Reisewarnungen ausgesprochen. Aber warum fährt dann die Deutsche Fußball Nationalmannschaft in ein Risikogebiet. Schon das Spiel gegen die Ukraine in dessen Team 5 Personen positiv getestet wurden fand statt. Jetzt fährt man in ein Hochrisikogebiet nach Spanien nur um Fußball zu...

  • Essen-Süd
  • 16.11.20
Sport

Aus Skandal-Spiel wird Skandal-Urteil: MSV wird doppelt und dreifach bestraft

Für den MSV Duisburg kommt es weiter knüppeldick! Wer dachte, der DFB wäre nach dem Schiedsrichterblackout vom Mittwoch um Schadensbegrenzung bemüht, sieht sich eines Schlechteren belehrt. Durch die DFB-Sperren für Sicker und Schmidt wird eine irreguläre Spielleitung im Nachgang endgültig zur Farce – mit zwei „Unmöglichkeiten“ auf einmal. Zur Erinnerung: Gegen Saarbrücken kassierten die Zebras nicht nur (mindestens) ein regelwidriges Gegentor, sondern auch noch zwei Platzverweise –...

  • Duisburg
  • 09.11.20
  • 2
Sport

FC Bayern München. Herzlichen Glückwunsch.
Gerd Müller zum 75. Geburtstag.

Herzlichen Glückwunsch lieber Gerd Müller zu Ihrem 75. Geburtstag. Ehre, wem Ehre gebührt.  Für mich waren Sie das große Jugendidol. Nicht umsonst waren und sind Sie es auch heute noch der beste Mittelstürmer, den der deutsche Fußballsport je hatte. Es gab im deutschen Fußball die unvergessen ganz großen Mittelstürmer wie Fritz Walter, Uwe Seeler, Jupp Heynckes oder Klaus Fischer. Aber nur Sie waren, sind und bleiben als Bomber der Nation die ewige Nummer Eins.  Sie haben uns Fans mit...

  • Lokalkurier Düsseldorf
  • 03.11.20
  • 5
  • 3
Sport
Auch Zweifach-Torschützin Nicole Anyomi (l.) konnte das frühzeitige Pokal-Aus der SGS Essen nicht verhindern.

Im Juli standen die Fußballerinnen noch im Finale
Dicke Überraschung: SGS Essen fliegt gegen Gütersloh aus dem DFB-Pokal

Damit hat wohl kaum einer gerechnet: Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen ist aus dem DFB Pokal ausgeschieden. Beim Zweitligisten FSV Gütersloh unterlagen die Essenerinnen mit 2:3 nach Verlängerung. Die SGS geriet früh unter Beschuss durch mutig aufspielende Hausherrinnen. Im Laufe der ersten Halbzeit bekamen die Essenerinnen das Spiel in den Griff und gingen folgerichtig in Führung: Barbara Brecht wuchtete einen Freistoß aus halblinker Position direkt auf die Gütersloher Torhüterin, die den...

  • Essen-Borbeck
  • 02.11.20
Sport
Markus Högner erwartet gegen Zweitligist Gütersloh ein enges Duell.

Markus Högner erwartet am Samstag ein enges Duell
SGS reist nach Ostwestfalen: Zum Pokalauftakt wartet der FSV Gütersloh

Morgen rollt er wieder der Ball. Die SGS Essen startet in den DFB-Pokal: Am Samstag, 31. Oktober, gastieren dieEssenerinnen beim FSV Gütersloh 2009. Anstoß in der Tönnies-Arena in Rheda Wiedenbrück ist um 17 Uhr. Beide Mannschaften begegneten sich vor einigen Jahren schon in der Frauen-Bundesliga: In der Saison 2012/2013 gewann die SGS beide Duelle mit 2:1. Die Ostwestfalen stiegen am Ende der Spielzeit ab und halten sich seitdem in der zweiten Bundesliga. Nach drei Spieltagen auf...

  • Essen-Borbeck
  • 30.10.20
Sport
Die Schülerinnen und Schüler des Marxloher Sophie-Scholl-Berufskollegs haben bei den Hamborner Löwen spannende eineinhalb Jahre vor sich. Am Ende soll es noch ein ganz besonderes Bonbon für sie geben. Die neuen Hospitanten gehen jedenfalls voller Elan an ihre Aufgabe und wurden von den „07ern“ bestens aufgenommen. 
Foto: Jürgen Wrobel
2 Bilder

Kooperation zwischen Hamborn 07 und dem Sophie-Scholl-Berufskolleg bietet viele Chancen
Trainernachwuchs hospitiert im „Löwenkäfig“

Vor einiger Zeit schlossen die Sportfreunde Hamborn 07 und das Sophie-Scholl-Berufskolleg in Marxloh einen Kooperationsvertrag. Aus der Idee wurden jetzt erste konkrete Maßnahmen über die Bühne oder, besser gesagt, auf den Rasen gebracht.   Ziel dieser Kooperation war und ist es, den Schülern des Berufskollegs im Rahmen eines doppelqualifizierenden Bildungsganges im Bereich „Sport-Gesundheitsförderung-Wellness“ sowohl einen hohen Schulabschluss als auch einen staatlichen Berufsabschluss oder...

  • Duisburg
  • 24.10.20
Sport
Der DFB und der Hallesche FC stimmten einer Spielverlegung zu. Damit haben die Zebras etwas Zeit gewonnen, um den Kader wieder aufzufüllen.

HFC und DFB stimmen Verlegung zu
„Das ist Fairplay!“

Der Deutsche Fußball Bund hat die für Sonntag, 18. Oktober 2020, angesetzte Begegnung zwischen dem MSV Duisburg und dem Halleschen FC abgesagt. Das hat der Spielleiter in Anbracht der besonderen Umstände bei den Zebras auch in Rücksprache und mit Zustimmung des Halleschen FC entschieden. „Unser Dank geht in dieser komplizierten Situation an den DFB, vor allem aber auch an den Halleschen FC, der diese Entscheidung mitträgt. Alle Beteiligten haben in dieser schwer zu überblickenden Lage viel,...

  • Duisburg
  • 16.10.20
Sport
Die Hamborner Löwen dürfen sich über Geld vom DFB freuen.

Hamborn 07 freut sich über die Auszeichnung für Nachwuchsförderung
Löwen profitieren vom DFB-Bonussystem

Ausbildung und Förderung des Fußballnachwuchses standen und stehen bei den Sportfreunden Hamborn 07 immer im Fokus. Die Jugendabteilung der Hamborner Löwen genießt deshalb von jeher einen guten Ruf. Eine Auszeichnung der besonderen Art konnte 07-Jugendobmann Rudi Meyer nun aktuell vermelden: Der Fußballverband Niederrhein (FVN) hat im Namen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) einen Scheck über 2.200 Euro ausgestellt und an die Sportfreunde Hamborn 07 als Beitrag für die Ausbildung von...

  • Duisburg
  • 15.10.20
Sport
Nicole Anyomi empfahl sich mit starken Leistungen im Trikot der SGS Essen für die A-Nationalmannschaft.

SGS Essen
Top-Talent Nicole Anyomi für Nationalmannschaft nominiert

Frauenfußballbundesligist SGS Essen darf sich über die nächste DFB-Spielerin in seinen Reihen freuen: Nicole Anyomi ist erstmals in den Kader der deutschen A-Nationalmannschaft berufen worden. Große Ehre für Nicole Anyomi: Die 19-jährige Stürmerin der SGS ist erstmals für die deutsche A-Nationalmannschaft nominiert worden. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat sie in den DFB-Kader für das Länderspiel gegen England am Dienstag, 27. Oktober (ab 16 Uhr, live in der ARD), in der...

  • Essen-Borbeck
  • 13.10.20
Sport
3 Bilder

Amputierten Fußball – Der Sport der (mit) Zukunft !!!

Am letzten Wochenende kam ich mit einer für mich völlig unbekannten Variante unseres Fußball-Sportes in Kontakt. Es war wie eine Art Liebe auf den ersten Blick. Ich sah amputierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die trotz oder gerade mit einem amputiertem Körperteil Fußball spielten. Dabei legten sie eine unbeschreibliche Technik an den Tag, die ich kaum für möglich gehalten habe. Aber was ist amputierten Fußball? Es ist ein ganz normales Spiel, so wie wir es kennen. Lediglich mit...

  • Dortmund
  • 12.10.20
Sport
Die Neuzugänge des Jahrgangs 2020: Berti Vogts, Andreas Möller, Michael Ballack, Klaus Fischer und Rudi Völler.
2 Bilder

Fünf Neuzugänge für die Ruhmeshalle des deutschen Fußballs

Auf Initiative des Deutschen Fußballmuseums haben führende Sportjournalisten des Landes die Neuaufnahmen für die HALL OF FAME des deutschen Fußballs gewählt. Die Jury hat für den Jahrgang 2020 berufen: Berti Vogts, Andreas Möller, Michael Ballack, Klaus Fischer und Rudi Völler. HALL OF FAME „Der dritte Jahrgang der HALL OF FAME knüpft nahtlos an die beiden ersten Jahrgänge an. Unsere Jury hat wieder fünf herausragende Persönlichkeiten des deutschen Fußballs in die Ruhmeshalle aufgenommen,...

  • Marl
  • 11.10.20
Sport
Auf ihn wird es in dieser Spielzeit wieder ankommen. Kapitän und Leitwolf Moritz Stoppelkamp soll seine Mannschaftskameraden wieder zu Siegen führen.

Der MSV Duisburg startet am Samstag in die neue Drittliga-Spielzeit
Mit Vollgas zum Auftakt

Das erste Pflichtspiel haben die Zebras schon hinter sich, am Montag stand in der ersten Runde der Pokal-Knaller gegen Borussia Dortmund auf dem Programm. Alles zum Spiel gibt es auf lokalkompass.de/duisburg. Am Samstag geht es in der dritten Liga dann wieder um Punkte. Das Gesicht der Mannschaft hat sich auf einigen Positionen in der Sommerpause verändert. Zu den insgesamt fünf Abgängen kamen neun neue Spieler hinzu. Manager Ivo Grlic war in der Pause nicht untätig und hat trotz des...

  • Duisburg
  • 16.09.20
Sport
Als Niederrheinpokalsieger ist Rot-Weiss Essen im DFB Pokal mit dabei. In der ersten Runde geht es am 14. September gegen Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld.

Am 5. September geht es um 14 Uhr für RWE gegen Wiedenbrück
Verband und DFB setzen erste Pflichtspiele zeitgenau an

Die Zeichen stehen auf Neustart. Heute haben Verband und DFB die kommenden Pflichtspiele von Rot-Weiss Essen zeitgenau angesetzt.  Wie der Westdeutsche  Fußballverband (WDFV) mitteilte, trifft Rot-Weiss Essen am Samstag,  5. September, 14 Uhr,  auf den SC Wiedenbrück. Der 2. Spieltag wurde für die Neidhart-Mannschaft auf Dienstag,  6.Oktober (19.30 Uhr) angesetzt. Grund für den späten Termin ist das am Montag, 14. September, um 18.30 Uhr stattfindende DFB-Pokalspiel gegen...

  • Essen-Borbeck
  • 27.08.20
Sport
Museumsdirektor Manuel Neukirchner präsentiert das Trikot von Helmut Rahn aus dem WM-Finale von 1954.

Fußballmuseum Dortmund freut sich über spektakulären Neuzugang
WM-Exponat fürs Museum

 66 Jahre nach dem legendären „Wunder von Bern“ fand jetzt das Original Trikot von Helmut Rahn aus dem WM-Finale von 1954 Eingang in die Ausstellung. Der Stürmer von Rot-Weiss Essen hatte in der dramatischen Begegnung der deutschen Nationalmannschaft gegen die Ungarn zwei Tore erzielt, darunter den Treffer zum 3:2 in der 84. Minute. Sein Trikot befand sich zuletzt im Besitz von Enkel Oliver Klaus Rahn, der es nun dem Museum dauerhaft zur Verfügung stellt. Museumsdirektor Manuel Neukirchner...

  • Dortmund-City
  • 16.07.20
Sport
Bürgermeister Frank Tatzel und die stellv. Leiterin des Fachbereiches Schule-Sport-Kultur, Stefanie Kaleita, gratulierten den neuen DFB-Junior-Coaches persönlich in der Europaschule Rheinberg.

17 neue DFB-Junior-Coaches haben sich an der Europaschule Rheinberg ausbilden lassen
Verantwortung übernehmen!

Der DFB-Junior-Coach ist als Einstieg in die lizensierte Trainertätigkeit gedacht und eine weitere Säule innerhalb der DFB Qualifizierungsoffensive. Fußballbegeisterte Schüler im Alter von 14 bis 17 Jahren wurden in einer kostenlosen 40-stündigen Schulung an ausgewählten Ausbildungsschulen zum DFB-Junior-Coach ausgebildet. Rheinberg. Die Ausbildung wird von dem jeweils zuständigen Landesverband unterstützt und begleitet. Neben dem sportspezifischen Wissen wird besonderer Wert auf die...

  • Rheinberg
  • 30.06.20
Ratgeber
Die gesetzlichen Krankenkassen wollen die Kosten für die Testungen übernehmen. Foto: Anja Jungvogel
3 Bilder

+++ Update +++ Über 8 Millionen Downloads der Corona-Warn-App
„Jeder soll nach Alarmierung sofort getestet werden“

+++ Update +++ Wer eine Warnung bzw. Alarmierung der Corona-App erhält, soll auch ohne Symptome umgehend getestet werden. Das verspricht jedenfalls Andreas Gassen, Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), bei einem Interview am gestrigen Mittwoch mit der Rheinischen Post. +++ Die Tests sollen zudem von den Krankenkassen bezahlt werden. Nach ZDF-Informationen sollen bereits einen Tag nach Bereitstellung der App, mehr als acht Millionen Nutzer sie herruntergeladen haben - die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.06.20
  • 14
  • 2
Sport
Nationalspielerin Lea Schüller (r.) erzielte gegen Potsdam das zwischenzeitliche 2:1.

Frauenfußball
SGS Essen kämpft heute in Leverkusen um den Einzug ins Pokalfinale

Der große Traum von Köln darf in Essen noch geträumt werden: Nach dem sensationellen 3:1-Sieg gegen Turbine Potsdam in der vergangenen Woche, geht es für Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen heute (16 Uhr) in Leverkusen um den Einzug in das DFB-Pokalfinale. Nachwuchstalent Nicole Anyomi (43.), Nationalspielerin Lea Schüller (44.) und Kapitänin Marina Hegering (51.) schossen die Ruhrstädterinnen zum Viertelfinal-Sieg gegen die Potsdamerinnen. Jetzt wartet mit Bayer 04 Leverkusen die letzte...

  • Essen-Borbeck
  • 10.06.20
Sport
1860-Abwehrspieler Tim Rieder konnte im Hinspiel hier noch gegen Tim Albutat und Moritz Stoppelkamp klären. Am Ende wurde es ein knapper 2:1-Erfolg für die Zebras. Nach der langen Corona-Pause treffen beide Mannschaften nun im Grünwalder Stadion aufeinander.Archivfoto: Hannes Kirchner
2 Bilder

Corona-Pause endet für die Zebras mit dem Auswärtsspiel bei 1860 München – MSV-Frauen starten mit dem Re-Start in Leverkusen
Der Kampf um den Aufstieg geht weiter

Das letzte Pflichtspiel für die Spieler des MSV Duisburg gab es am Freitag, 6. März, gegen den FC Magdeburg. Mit einem knappen 1:0-Sieg verabschiedeten sich die Meidericher in die 86-tätige Zwangspause. Am vergangenen Montag stimmten die 253 stimmberechtigten Delegierten mit 94,9 Prozent für eine Fortsetzung des Spielbetriebs. Am Sonntag, 31. Mai, um 13 Uhr, geht es mit dem Spiel bei den Münchener Löwen wieder um Punkte. Protest gegen die Fortführung gab es vor allem aus Halle, Magdeburg,...

  • Duisburg
  • 29.05.20
  • 1
Sport
Selbst wenn der Spielbetrieb in der dritten Liga weitergehen sollte, diese Bilder von einem gemeinsamen Jubel wird es dann nicht geben. Laut Hygienekonzept sollen die Spieler sich gegenseitig nicht mehr umarmen oder abklatschen. Der klassische Gruppen Torjubel entfällt, die Spieler sollen ihre Freude per Ellenbogen- oder Fußkontakt ausdrücken. Die Zebras bereiten sich intensiv auf den Neustart vor.

Die Fußball-Saison in der dritten Liga könnte am 26. Mai weitergehen
Die Vorbereitungen laufen

Fußball-Fans aus den ersten beiden Bundesligen können sich freuen: am kommenden Wochenende geht der Spielbetrieb in den ersten zwei Ligen weiter. Die DFL hat ein umfangreiches Hygienekonzept verabschiedet, um für die höchstmögliche Sicherheit für alle Beteiligten zu sorgen. Rudelbildung ist verboten, genauso wie das Spucken auf den Platz. Die Trainer an der Seitenlinie sollen einen Nasen-Mund-Schutz tragen, dürfen diesen aber abnehmen, um Anweisungen von der Seitenlinie zu geben,...

  • Duisburg
  • 12.05.20
Sport

Die Bundesliga darf wieder spielen
Restart der Bundesliga am 16.5 mit BVB gegen Schalke 04

Die Bundesliga darf wieder spielen Restart für die letzten 9 Spieltage am 16.5 mit dem BVB gegen Schalke 04 Das Konzept der Liga hat die Politiker überzeugt. Die wirtschaftlichen Gründe der Liga überwiegen. Die Spieler werden zweimal pro Woche getestet. Dadurch will man die 14 Tage geforderte Quarantäne vermeiden. Auch soll nur der betroffene Spieler zunächst in die Quarantäne. Für die anderen geht der Spiel und Trainingsbetrieb weiter. Hygiene wird großgeschrieben. In allen...

  • Essen-Süd
  • 07.05.20
Sport
Die Auswirkungen der Corona-Pandemie sind für viele Vereine verheerend. Jetzt wurde auch das nächste Sportevent abgesagt: Der 28. Gocher Steintorlauf am 21. Juni findet nicht statt. Archiv-Foto: Steve
2 Bilder

Corona und der Sport im Amateurbereich
Vereine zwischen Goch und Weeze fürchten um ihre Zukunft

Der Coronavirus ist kein Sportsfreund wie es scheint: Der Spielbetrieb in allen Fußball-Ligen ruht derzeit, die Handballer haben bereits ihre Saison beendet, und die Liste der abgesagten Events wird länger und länger. Die Fußball-Bundesliga wehrt sich vehement gegen einen Saisonabbruch, was natürlich wirtschaftlichen Erwägungen geschuldet ist. Und was meinen die örtlichen Sportveranstalter und aktiven Sportler zu der derzeitigen Situation? Wir haben sie mal gefragt. VON FRANZ GEIB Kreis...

  • Gocher Wochenblatt
  • 28.04.20
Sport

Corona-Krise: Wechsel, Fristen, Nachwuchs: DFB passt Spielordnung an - Landesverbände gefordert

Lünen. (Jan-) Wann geht in Zeiten der Corona-Krise im Fußball die Saison weiter? Wie wird in Richtung auf- und Abstieg gewertet? Der Deutsche Fußball-Bund reagierte jetzt mit den weitreichendsten Eingriffen in die DFB-Spielordnung und Jugendordnung in seiner Geschichte. Das Vorgehen bei Insolvenzfällen wurde geändert. Zeitliche Veränderungen für das Ende der Spielzeit 2019/2020 und den Beginn der Saison 2020/2021 können vorgenommen werden. „Über diese Anpassungen verfügt auch der Fußball-...

  • Lünen
  • 06.04.20
Sport
Mike Terranova wird sein Amt als Trainer von Fußball-Regionalligist Rot Weiß Oberhausen zum Saisonende abgeben. Den Ex-Profi zieht es zurück in den Jugendbereich.

Trainerbeben in Oberhausen
RWO-Trainer Mike Terranaova tritt zurück

Mike Terranova tritt zum Saisonende als Trainer von Fußball-Regionalligist Rot Weiß Oberhausen zurück. Diese Meldung schlug am frühen Donnerstagabend ein wie eine Bombe. Völlig überraschend stellt der Deutsch-Italiener sein Amt auf eigenen Wunsch hin zur Verfügung. Ein Nachfolger steht noch nicht fest. "Ich glaube, dass es für mich an der Zeit ist etwas Neues zu machen und eine neue Erfahrung zu sammeln", wandte sich Verinslegende Mike Terranova in einer Videobotschaft an die Fans. Wenn...

  • Oberhausen
  • 12.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.