SG Überruhr - trotz Niederlage gute Leistung

Trainer Tim Birkenstock zeigt sich zufrieden

Überruhr. Gegen den LTV Wuppertal, Mitfavorit um den Aufstieg in die Regionalliga, zeigte die SG Überruhr eine ansprechende Leistung.
Trotzdem reichte es beim 27:24 (13:14) für den Gastgeber nicht für eine Überraschung.

"Vorgaben wurden gut umgesetzt"

„Wir haben gut ins Spiel gefunden und 45 Minuten lang das Zepter in der Hand gehabt. Die Vorgaben wurden gut umgesetzt und alle Spieler zeigten eine konstant gute Leistung“, so Trainer Tim Birkenstock, der den verhinderten Sebastian Vogel hauptverantwortlich vertrat.
Nach einem holprigen Start führten die Jungs von der Ruhrhalbinsel mit 8:5, ehe der LTV ein Time-Out nahm und gestärkt zurück in die Partie fand.
Bis zum 21:21 in Minute 54 lagen die Überruhrer stets mit 1-2 Toren in Führung.
„Leider wurde in den letzten Minuten nicht mehr konzentriert genug gespielt. Dennoch bin ich mit der gezeigten Leistung im Nachhinein zufrieden“, so Birkenstock weiter.
Ein Dank geht von der gesamten Mannschaft an Kati Pollmeier, die am Zeitnehmertisch Gaby Birkenstock vertrat, und Tristan Kulbartsch, der Tim Birkenstock auf der Trainerbank unterstützte. 

Am Samstag heißt der Gegner Remscheid

Die Essener empfangen am nächsten Samstag mit der HG Remscheid ebenfalls einen Favoriten um den Aufstieg.
Für die SGÜ spielten: Ridder, Ante - Sieberin, Rolf (je 7), Steinhauer, Eller (je 3), Gregory (2), Birkenstock, Kürten (je 1), Koenemann, Graef und Everts.

Autor:

Beatrix von Lauff aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.