Tag der offenen Tür in der Flohkiste Überruhr

Das Team der Flohkiste Überruhr: Anja Klutz, Brigitte Große-Rhode und Tanja Betting.
  • Das Team der Flohkiste Überruhr: Anja Klutz, Brigitte Große-Rhode und Tanja Betting.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Annette Schröder

Großtagespflege lädt interessierte Eltern am 13. Oktober ein

Am Samstag, 13. Oktober, öffnet die "Großtagespflege" Flohkiste Überruhr ihre Türen in der Zeit von 10 bis 12 Uhr in ihren Räumen am Hinseler Feld 66 an der Kirche St. Maria Heimsuchung in Überruhr (Eingang auf der Rückseite).

Interessierte Eltern können sich in dieser Zeit die Räumlichkeiten anschauen. Das Flohkisten-Team, bestehend aus Anja Klutz, Brigitte Große-Rhode und Tanja Betting, beantwortet gerne alle Fragen und erläutert das Konzept der Kindertagespflege.
Was 2004 auf Initiative von Brigitte Große-Rhode mit einer Kinderbetreuung einmal die Woche im mittlerweile abgerissenen Friedrich-Graeber-Gemeindehaus begann, ist zu einer Großtagespflege herangewachsen, in der heute neun Kinder fünf Tage die Woche von 7 bis 15 Uhr betreut werden.
Das Team der Flohkiste Überruhr freut sich über zahlreiche Besucher am Tag der offenen Tür.

Autor:

Annette Schröder aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen