Zwei Männer berauben Rentnerin - Polizei sucht Zeugen
Falsche Wasserwerker unterwegs

Heidhausen. Am Nachmittag des 6. Mai klingelten gegen 15.15 Uhr zwei unbekannte Männer auf der Velberter Straße bei einer 85-jährigen Essenerin und gaben sich als Wasserwerker aus.
Während einer der mutmaßlichen Täter den Wasserhahn an der Spülmaschine betätigte, schlich sich der andere Mann ins Wohnzimmer und entwendete einen alten Herzschrittmacher aus der Schublade der Frau.
Beide Männer seien rund 30-40 Jahre alt gewesen, gab die Frau an. Einer der Männer war rund 1,70 Meter groß, hatte eine schlanke Statur und kurze Haare. Er war mit einer dunklen Jacke bekleidet.
Zeugen, die Hinweise zum Täter bzw. dessen Aufenthaltsort geben können, werden gebeten, sich unter der zentralen Rufnummer 0201/829-0 bei der Polizei zu melden.

Autor:

Lokalkompass Essen-Werden aus Essen-Werden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen