Oktoberfest nur für unsere Leser - und zwar auf dem See!

Das Original gibt es nur in München, aber Spaß macht es auch hier: Das Oktoberfest. In diesem Herbst laden die Weiße Flotte Baldeney und der STADTSPIEGEL Essen wieder zur „Wiesn-Kreuzfahrt“ ein.

„O‘zapft is!“ heißt es am Samstag, 2. Oktober, an Bord des Partyschiffes der Weißen Flotte Baldeney. Um 19.30 Uhr sticht das Schiff ab Anleger Hügel in See. Mit dabei: tolle Stimmung, echte bayerische Schmankerln von Weißwurst bis Weizenbier, DJ Olaf Poch mit den größten Wies‘n-Hits und eine Tanzfläche, die darauf wartet, erobert zu werden.
Am Besten von Ihnen! Denn das Oktoberfest findet exklusiv für STADTSPIEGEL-Leser statt. Karten für die Party mitten auf dem Baldeneysee gibt‘s ab sofort in allen Geschäftsstellen des STADTSPIEGELS:

Nord-, Süd, West-Anzeiger und Borbeck Kurier: Bert-Brecht-Straße 29;

Steeler und Ruhr Kurier: Westfalenstraße 288;

Kettwig und Werden Kurier: Hauptstraße 48.

Der Fahrpreis inklusive garantiert guter Laune und tanzbarer Musik beträgt 18 Euro. Nicht enthalten sind alle Speisen und Getränke, die aber wie immer zu zivilen Preisen zu haben sind.
Boarding-Time für die blau-weiße Party ist am 2. Oktober um 19 Uhr, um 19.30 Uhr geht es dann richtig los. Das Schiff schippert über den Baldeneysee und ein Höhepunkt dabei ist das illuminierte Wehr.

Autor:

Melanie Berg aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.