Ahnenforschung - ein Abend rund um das faszinierende Hobby am 24. Januar 2020 in Dortmund-Brünninghausen

24. Januar 2020
17:00 - 21:00 Uhr
Carl-von-Ossietzky-Straße 5, Carl-von-Ossietzky-Straße 5, 44...
Das Wissen um die eigenen Vorfahren und der eigenen Familiengeschichte ist interessant und lehrreich! Der Ahnenforschertreff hilft dabei, die Informationen zu finden.
  • Das Wissen um die eigenen Vorfahren und der eigenen Familiengeschichte ist interessant und lehrreich! Der Ahnenforschertreff hilft dabei, die Informationen zu finden.
  • Foto: Roland zu Dortmund e. V.
  • hochgeladen von Georg Palmüller

Immer mehr Menschen interessieren sich für die Herkunft ihrer Familie. Wer waren ihre Vorfahren, wo lebten sie und woher stammt der Familienname? Ein eigener Familienstammbaum, der über Jahrhunderte und viele Generationen zurückreicht, ist ein wahrer Blickfang. Wie fange ich mit der Ahnenforschung an und wo finde ich Informationen über meine Familie?

Die Genealogisch-heraldische Arbeitsgemeinschaft Roland zu Dortmund e. V. bietet seit vielen Jahren allen beginnenden und fortgeschrittenen Ahnenforschern einen kosten- und mitgliedschaftsfreien Treffpunkt frei nach dem Motto: "Forschen, fragen, fachsimpeln, helfen und sich helfen lassen!" im Center für Familiengeschichte in Dortmund-Brünninghausen.

Die so genannte "Roland-Werkstatt für Familienforschung" findet an jedem vierten Freitag im Monat, das nächste Mal am 24. Januar 2020, um 17.00 Uhr in der Carl-von-Ossietzky-Straße 5 statt.

Dort treffen sich Interessierte aus Nah und Fern, um bei der Erforschung ihrer Familiengeschichte voranzukommen. Dabei helfen erfahrenere Forscher auch gerne den Einsteigern, den richtigen Weg zum eigenen Familienstammbaum zu finden.

Auf der Tagesordnung des Abends stehen alle Themen rund um dieses spannende und faszinierende Hobby, von der Nutzung des eigenen Computers zur Erfassung und Verwaltung der gefundenen Informationen, Urkunden und alten Familienfotos bis hin zur Recherche nach den Ahnen im Internet. Daher können Interessierte gerne ihren mobilen Computer mitbringen, um gleich mit der Ahnenforschung loslegen zu können.

Die Teilnahme an diesem Ahnenforschertreff ist kostenlos, ohne jegliche Art von Mitgliedschaft oder Verpflichtung. Jeder Interessent ist herzlich willkommen.

------------------------------

Was: Ahnenforschertreff "Roland-Werkstatt für Familienforschung"

Wann: Freitag, 24. Januar 2020 um 17.00 Uhr

Wo: Center für Familiengeschichte Dortmund, Carl-von-Ossietzky-Straße 5, 44225 Dortmund-Brünninghausen (neben dem WDR)

Teilnahme kostenlos!

Nähere Info unter: www.roland-zu-dortmund.de

Autor:

Georg Palmüller aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen