Live im GREIF: MEENA CRYLE & THE CHRIS FILLMORE BAND

20. September 2012
20:30 Uhr
Gaststätte Das Greif, 44534, Lünen

Am Donnerstag, 20. September 2012, ist einmal mehr eine Ausnahmekünstlerin in der “Music-Hall” des GREIF zu erleben: Meena Cryle, von der internationalen Presse als DIE Soul- und Blues-Stimme unserer Zeit bejubelt.
So war in den -Salzburger Nachrichten- zu lesen: “Auf der Bühne gleicht Meena einem Kraftwerk, das Emotion aufsaugt und Energie abgibt. Ihre Stimme dringt aus einer Tiefe, die nicht alleine mit der Anatomie der Stimmbänder zu tun haben kann. Himmel und Hölle tun sich auf.....“
Und die -Bluesnews- schrieben gar: „Mit Künstlerinnen wie Meena muss sich niemand um die Zukunft des Blues Gedanken machen.”

„My mother she told me every day I should be strong“ singt Meena Cryle im Opener ihrer neuen CD „feel me“ welche neben ihrer ersten CD „try me“ ebenso auf dem renommierten Blues Label Ruf-Records erschienen ist. Diesen Rat dürfte sich die Sängerin zu Herzen genommen haben. „Immer wenn mich etwas besonders bewegt, setze ich mich hin, greife zur Gitarre und singe“, erzählte sie letztens in einem-Interview.

Meena Cryles Roots-Kosmos ist breit gefächert, doch stets im Blues wurzelnd. Dies zeigt sich auch im Songwriting, einem nahezu unverzichtbaren Bestandteil eigenständiger musikalischer Identität. Abgesehen von wenigen Cover Songs, wie dem äußerst kreativ und spannend überarbeiteten Desmond Child Song „I was made for loving you“ oder der tief ergreifenden Version von Etta James „I´d rather go blind“ stammen alle Songs aus Meenas Feder und aus jener ihres kongenialen Partners Chris Fillmore.
Der begnadete Gitarrist ist für das musikalische Gesamtkonzept weit mehr als ein unterstützendes Bandmitglied, er ist vielmehr ein zentraler Anker, von welchem aus die Sängerin ihre Explorationen durchführen und gesichert wieder zu ihm zurückkehren kann. Cryle/Fillmore bilden ein Gespann, das in dieser Intensität im gegenwärtigen Blues nicht allzu oft zu finden sein dürfte.

Meena Cryle & The Chris Fillmore Band wurden bei der ersten europäischen
Blues Challenge als eine der zwei besten europäischen Bluesbands ausgezeichnet.
Derzeit tourt sie mit ihrer Band quer durch Europa und Amerika.

Wer auf ehrliche und authentische Musik steht, in dem Sinne dass jede Emotion
der Musikerin ungefiltert in ihre Songs fließt und zeitgleich noch die derzeit
wohl angesagteste weibliche Blues und Soul Stimme hören möchte, sollte das
Konzert von Meena Cryle & The Chris Fillmore Band im GREIF keinesfalls verpassen.

Los geht’s um 20:30 Uhr, Einlass ist um 19:00 Uhr.
Tickets zum Preis von € 10,00 gibt es im Vorverkauf unter http://www.dasgreif.de/tickets.html. Der Eintrittspreis an der Abendkasse beträgt € 12,00.

Hier noch zwei Anspieltipps.
Meena & ihre Band live on stage:
http://www.youtube.com/watch?v=xPx6NgNtBHU

Und hier einmal während der Studio-Arbeit. Hier ist zu sehen und zu hören, welch ein ausserordentlicher Gitarrist Chris Fillmore ist:
http://www.youtube.com/watch?v=Rr2iKSuqsCc

Autor:

Lee Harvey aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.