Schwatzfahrer

23. Oktober 2014
20:00 Uhr
Werkstadt, 58455 Witten

Schwatzfahrer

mit dem Comedy-Preis-Gewinner David Werker!
Einlass: 19:00 Uhr
Studiobühne | 20:00 Uhr
VVK 10,00 €
AK 12,00 €

Verbale Entgleisungen mit Frau BO-DE und Herrn DoppelD

heute mit dem Comedy-Preis-Gewinner David Werker!

Wer sind die Schwatzfahrer?

Sabine Bode ist Autorin, Übersetzerin und Werbetexterin. Als Comedy-Autorin hat sie jahrelang für diverse TV-Formate und Bühnenprogramme getextet (u.a. für Hape Kerkeling, Harald Schmidt, Atze Schröder, Anke Engelke, Stefan Raab). Jörg Degenkolb-Degerli ist Autor, Journalist und Erfinder der erfolgreichen Wuppertaler Lesebühne "Wortwache - gute Texte, mundgeblasen". Als langjährige Berufskollegen bringen die beiden authentische Live-Büro-Atmo auf die Bühne und hauen sich ungeniert ihre Werke um die Ohren.

Was ist neu am Show-Konzept?

Die Schwatzfahrer-Show ist eine Lese-Lounge mit Late Night-Show Charakter. Anders als beim Poetry Slam gibt es keinen Wettbewerb, anders als in jedem Comedyprogramm gibt es jedes Mal neue Texte und immer wieder eine einmalige eigenständige Show. Es wird gelesen, gewitzelt, getalkt, gesungen oder gequizzt .... und auch das Publikum wird immer wieder Teil der schrägen Show.

Welche Texte lesen die Schwatzfahrer?

Die absurden Geschichten von Herrn DoppelD und die Alltagssatire von Frau BO-DE reichen von feininnig humoristisch bis bitterböse und brachial. Glossen und Gags wechseln sich ab mit festen Rubriken wie "Der Tor des Monats" oder der immer top-aktuellen Presseschau.

Wer macht(e) mit?

In jeder Show begrüßen Frau BO-DE und Herr DoppelD einen bekannten Comedian: Piet Klocke, Hennes Bender, Moses W. und Helmut Sanftenschneider sind schon aufs Gleis gesprungen. Im zweiten Teil lernt das Publikum den Promi im gemütlichen Plausch mit Frau BO-DE auf Oma Paulas Cocktailsesseln noch mal von seiner privaten Seite kennen.

... und das sagt die Presse:

"So wirklich einordnen lässt sich diese Show nicht. Ein Mix aus Poetry Slam, Lesebühne, Comedy, Slapstick und Impro-Theater - auf jeden Fall spontan und verdammt witzig." (Ruhr Nachrichten)

"Das humorvolle Spiel mit Worten, das zwischen Kabarett und Klamauk, Büro-Comedy und Zettelwirtschaft mit scharfem Blick gesellschaftspolitischen Entwicklungsbedarf schonungslos offenbarte, kam beim Publikum gut an." (Westdeutsche Zeitung)
Ticketservice in der WERK°STADT
Tickets für unsere Kulturveranstaltungen erhalten sie im Infobüro der WERK°STADT
(im 1. Obergeschoss) während unserer Büroöffnungszeiten Mo - Fr, 10:00-17:00 Uhr
Ticketinfo: 02302 94894-0

Autor:

Joyce de Hass aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen