Neues Chorprojekt gegen den Welthunger

17. Februar 2013
10:00 Uhr
Martin-Luther-Kirche, 58453, Witten
Etwa 30  Sängerinnen und Sänger proben zusammen mit Chorleiter Stefan Makoschey im neuen Chorprojekt „Stairway - Singing For Life“, für das ein ­gemeinnütziger Verein gegründet wurde. Denn man möchte nicht nur Zuschauer erfreuen, sondern den Hunger in der Welt bekämpfen.
  • Etwa 30  Sängerinnen und Sänger proben zusammen mit Chorleiter Stefan Makoschey im neuen Chorprojekt „Stairway - Singing For Life“, für das ein ­gemeinnütziger Verein gegründet wurde. Denn man möchte nicht nur Zuschauer erfreuen, sondern den Hunger in der Welt bekämpfen.
  • hochgeladen von Annette Schröder

Einer ehrgeizigen Aufgabe widmen sich etwa 30  Sängerinnen und Sänger zusammen mit dem Chorleiter Stefan Makoschey seit einigen Monaten.
Sie haben ein neues Chorprojekt gegründet, um nichts weniger zu tun, als dem Welthunger entgegenzuwirken. „Stairway - Singing For Life“ haben sie es genannt.
Das neugegründete Ensemble ist aus dem bekannten Gospelchor „Singing Alive“ hervorgegangen und bewegt sich musikalisch zwischen Gospel, etwas Blues, Irish Folk und Stefan Makoscheys eigenen Kompositionen.
„So wie früher lege ich größten Wert auf begeisternden und mitreißenden Gesang sowie stimmungsvolle, atmosphärisch dichte Chorklänge“, erzählt Chorleiter Makoschey. „Viele unserer Lieder erzählen von Nächstenliebe und Mitgefühl. Das möchten wir in den kommenden Monaten mit unseren Auftritten auch in die Tat umsetzen.“
Zu diesem Zweck wurde der gemeinnützige Verein „Stairway -Singing For Life“ gegründet, dem Jutta Neusius und Carsten Krüger vorstehen. „Wir stehen noch ganz am Anfang und freuen uns über alle Menschen, die uns unterstützen und mitsingen möchten, ergänzt Pressesprecherin Claudia Remete. „Wir proben donnerstagabends, ab 19.45 Uhr in den Räumen der Martin-Luther-Kirchengemeinde, die uns ungeheuer gastfreundlich aufgenommen hat“.
Die ersten musikalischen Kostproben des neu gegründeten Chores wird es am Sonntag, 17.  Februar, um 10 Uhr im Rahmen eines Gottesdienstes der Martin-Luther-Kirchengemeinde an der Ardeystraße 138 in Witten geben.

Autor:

Annette Schröder aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.