Krippen mit Geschichte

Jede Krippe hat ihre eigene Geschichte.
14Bilder

Fröndenberg. Bei dem Voradventsmarkt im Schmallenbachhaus, Hirschberg 5, am heutigen Sonntag, kann man neben Würstchen vom Grill, Waffeln und selbstgebackenen Kuchen auch selbst gewerkelte Krippen bestaunen. Und wer sich Zeit mitgebracht hat, kann auch etwas zu dessen geschichtlichen Hintergründen erfahren. Ich muss gestehen, dass ich an den teils sehr kleinen, aber kunstvollen Exponaten erst vorbei gelaufen bin da ich zuerst die üblichen Krippen vor Augen hatte. Am Ausgang der Kapelle, in der die Krippen ausgestellt sind, wurde ich dann gefragt, ob ich auch die ganz kleine im Ast einer Kiefer gesehen hätte. Gerda Degenhardt zum Beispiel steuerte aus ihrem Familienbesitz einige Krippen zur Ausstellung bei und kann jedem kleinen Kunstwerk Leben einhauchen indem sie von dessen Herkunft und Geschichten "drum herum" erzählt. Wer Kinder mitbringt, muss erst mal an Kaltblut-Pferd "Bandito" vorbei. Ein ganzer Korb Möhren wartet im Hintergrund darauf, dass einige Kinder sicherlich seinem stoischen Ausharren unter dem Zeltdach Tribut zollen wollen. Die Cafeteria lädt seit 13 Uhr zu Kaffee und Kuchen ein und ab 15 Uhr kann man diesen bei Drehorgelmusik mit Herrn Meyer genießen. Das gemeinsame Singen mit dem Chor "Singende Senioren" ab 15.30 Uhr und ein Besuch des Marktes durch den Posaunenchor Frömern um 16 Uhr stehen auch als Option bereit. Auf dem Markt selber werden selbstgemachter Honig, Schmuck, Adventskränzeund Handwerkskunst angeboten. Die 10er Abschlussklasse der Gesamtschule ist ebenfalls mit einem Stand mit selbstgemachten Säften, Likören und Marmeladen vertreten um ihren Abschlussball zu finanzieren. Es ist also für jeden Besucher sicherlich etwas Interessantes dabei. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen