HSG 3. Damen - 2 Punkte im letzten Heimspiel
Mit toller Leistung zum Sieg

8Bilder

05.05.2019: HSG Gevelsberg-Silschede 3 – HC Ennepetal

Halbzeit: 8:3
Endstand: 17:9

Im letzten Heimspiel, welches auch das vorletzte Saisonspiel war, siegten die Gevelsbergerinnen gegen den Ortsnachbarn HC Ennepetal.
Im Hinspiel gab es für die Gastgeberinnen noch eine hohe Niederlage, aber an diesem Sonntag konnten sie nach einem tollen Spiel als Siegerinnen vom Platz gehen. Von Beginn an spielten die Gevelsbergerinnen sehr diszipliniert, die Abwehr stand kompakt und im Angriff wurde ruhig und überlegt gespielt. Die gefürchteten Tempogegenstöße von HC Ennepetal wurden direkt in der Entstehung oder mit einem tollen Rückzugsverhalten unterbunden. Die Gevelsbergerinnen kamen gut in die Partie und waren sofort hellwach und konzentriert und gingen u. a. mit jeweils 3 Treffern von Jasmina Jäger und Marie Röllinghoff bis zur 26. Minute mit 8 zu 2 Treffern in Führung.

Auch in Durchgang zwei machten die Gevelsbergerinnen da weiter wo sie in der ersten Halbzeit aufgehört haben. Wenn der Ball der Ennepetalerinnen mal den Weg zum Tor gefunden hate, stand dort Nathalie Fladung, die mit vielen tollen Paraden glänzte und sich in super guter Form präsentierte. Trainerin Babett Winterhoff wechselte viel und kontinuierlich durch und jede Spielerin bekam ihre Spielanteile. Über 10:4, 13:6 und 17 zu 7 (55. Minute) war den Gevelsbergerinnen der Sieg nicht mehr zu nehmen.

„Es war heute eins der besten Spiele. Alle waren hoch konzentriert, kampfbereit und die Laufbereitschaft stimmte auch“, so eine sehr zufriedene Trainerin Babett Winterhoff.

TW: Nathalie Fladung
Tore:
Jasmina Jäger 5 Tore
Marie Röllinghoff 3 Tore
Anne Boehle, Denise Schneider je 2 Tore
Anne Schmidt, Leonie Amberg, Sarah Stephan, Svenja Hesse, Yvonne Vorberg je 1 Tor
Alicia Schneider, Annika Röllinghoff, Julia Herbes, Selin Serifoglou

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen