Heimniederlage HSG 2. Damen
Überraschung bleibt aus

01.12.2019: HSG Gevelsberg-Silschede 2 – TG Voerde 2

Halbzeit: 6 : 11 - Endstand: 17 : 20

Überraschung bleibt aus

Am vergangenen Sonntag empfingen die Gevelsbergerinnen den Tabellenzweiten TG Voerde 2. Die Voerderinnen starteten schnell und effektiv ins Spiel und zogen bereits bis zur 10. Minute auf 4 zu 1 Toren davon. Von da an stellten die Gevelsbergerinnen ihre offensive 5 zu 1 Deckung auf eine defensive 6 zu 0 Deckung um. Auch im Angriff wurde jetzt mit der Einwechselung von Justine Brockhaus die Abwehrreihen von Voerde besser unter Druck gesetzt. Doch sonst die kompakte Deckung der Gevelsbergerinnen hatte arge Probleme mit der Schnelligkeit der Gäste und war zeitweise nicht auf der Höhe des Geschehens. Überdies gelang es Voerde immer wieder, über den Kreis zum Erfolg zu gelangen. „Hier haben wir nicht gut verteidigt“, so Trainerin Babett Winterhoff.
Kontinuierlich wuchs der Vorsprung der Voerderinnen an und es ging mit 5 Toren Rückstand in die Pause.

In Durchgang zwei kamen die Gevelsbergerinnen besser ins Spiel und konnten mit einem 3 Tore Lauf den Abstand auf 9 : 11 verkürzen. Von da an war es ein Spiel auf Augenhöhe und in der 49. Minute schafften die Gevelsbergerinnen den verdienten Ausgleich zum 16 zu 16. Doch Voerde ließ sich davon wenig beeindrucken und spielten konzentriert und druckvoll weiter. Aufgrund der Aufholjagd mussten die Gevelsbergerinnen dem schnellen Tempo von Voerde Tribut zollen und es schlichen sich ein paar technische Fehler ein, die Voerde sofort bestrafte und gingen verdient als Sieger vom Platz.

„Insgesamt bin ich mit der Leistung und Einstellung meiner Mädels zufrieden und wir haben in der
2. Halbzeit ein bisschen am Sieg schnuppern dürfen. Aber wenn man das ganze Spiel betrachtet, hat Voerde aufgrund der Konstanz die 2 Punkte verdient“, so das Resümee von Babett Winterhoff.

TW:
Nathalie Fladung
Tore:
Lena Becker 7 Tore
Justine Brockhaus, Jasmina Jäger je 3 Tore
Leonie Amberg 2 Tore
Anne Boehle, Greta Kirschbaum je 1 Tor
Denise Schneider, Yvonne Vorberg, Selin Serifoglou, Kathrin Korttengräber,
Anna-Lena Peter, Marie Röllinghoff, Sarah Stephan

Autor:

Uwe Schneider aus Gevelsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.