Kradfahrer verstorben

WEEZE. Ein 51-jähriger Mann aus Weeze am befuhr am späten Sonntagabend mit seinem Krad die Weller Straße (L361) aus Richtung Weeze kommend in Richtung Airport Niederrhein. An der Einmündung zur Grootestraße (K37) wurde der Kradfahrer von einem 20-jährigen PKW-Fahrer aus den Niederlanden übersehen, als dieser nach links von der untergeordneten K37 in Richtung Weeze abbog. Der Kradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Der PKW-Fahrer und seine 23-jährige Beifahrerin aus den Niederlanden wurden leicht verletzt. Die Angehörigen des Verstorbenen wurden durch den polizeilichen Opferschutz über den Unfallhergang benachrichtigt.

Autor:

Christian Schmithuysen aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.