Weezer Kirmes ohne festgebenden Verein
Festkettenträger muss noch auf seinen Auftritt warten

Festkettenträger Bernd Lion (Bildmitte mit Christina Geurtz) und seine beiden Adjutantinnnen (links Ines Feegers mit Ehemann Peter, rechts Ulla Foydl mit Ehemann Hermann) müssen ihren Auftritt bei der Weezer Kirmes auf ungewisse Zeit verschieben.
  • Festkettenträger Bernd Lion (Bildmitte mit Christina Geurtz) und seine beiden Adjutantinnnen (links Ines Feegers mit Ehemann Peter, rechts Ulla Foydl mit Ehemann Hermann) müssen ihren Auftritt bei der Weezer Kirmes auf ungewisse Zeit verschieben.
  • hochgeladen von Franz Geib

Nachdem bereits Marco Scuderi, der Vorsitzende des Weezer Heimat- und Vekehrsvereins, in einer Videobotschaft Freunden und Mitbürgern der Gemeinde mitteilte, dass die Weezer Kirmes in diesem Jahr ohne Festgebenden Verein stattfinden muss, wendet sich auch der Gemeindejugendring an die Öffentlichkeit, und zeigt sein Verständnis für diese Entscheidung.
"Aufgrund der Corona-Pandemie, und dem Verbot von Großveranstaltungen bis Ende August, wird es in diesem Jahr keinen Festkettenträger geben", bestätigt Bernd Lion, der Vorsitzende des GJR Weeze. Mit dem Videostatement von Marco Scuderi habe der Gemeindejugendring Weeze (GJR-Weeze) auch die offizielle Bestätigung bekommen, dass es im Jahr 2020 keinen festgebenden Verein geben wird. Ob und wie überhaupt eine Weezer Kirmes stattfinden soll, müsse noch geklärt werden. Bernd Lion: "Da der Gemeindejugendring Planungs- und Organisationsschwierigkeiten bekommen hätte, haben wir darum gebeten, die Kirmes als festgebenden Verein zu verschieben. Denn der GJR-Weeze möchte gerne eine schöne Weezer Kirmes mit den Weezer Vereinen, Freunden, Familien sowie allen Weezer Mitbürgern feiern. Daher steht der Gemeindejugendring Weeze voll hinter der getroffenen Entscheidung des HVV-Weeze."
Wann der GJR-Weeze nun die Ehre bekommt, die Festkette tragen zu dürfen, wird sich wohl in den nächsten Monaten entscheiden. "Aber soviel kann der Gemeindejugendring versprechen: Es bleibt beim Dreigestirn mit Festkettenträger Bernd Lion und seinen beiden Adjutantinnen Ulla Foydl und Ines Feegers samt Begleitung", teilt der Gemeindejugendring mit. Nun wünscht der Gemeindejugendring Weeze allen Freunden sehr viel Stärke und Gesundheit, und freut sich auf baldige schöne und gemeinsame Stunden und Veranstaltungen.

Autor:

Franz Geib aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen