*Ehrenvorsitzender des VBE NRW wird mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet*

VBE Verband Bildung und Erziehung NRW
- Foto (Logo)/ Copyright: VBE NRW
2Bilder
  • VBE Verband Bildung und Erziehung NRW
    - Foto (Logo)/ Copyright: VBE NRW
  • hochgeladen von Carmen Harms

"Der Ehrenvorsitzende des VBE NRW erhält Bundesverdienstkreuz"

Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) NRW gratuliert Udo Beckmann herzlich zur Verleihung des Bundesverdienstkreuzes. Udo Beckmann war 21 Jahre lang bis zum Jahr 2017 der Vorsitzende des VBE Verband Bildung und Erziehung NRW und ist seit 2009 Bundesvorsitzender des VBE Verband Bildung und Erziehung.

„Udo Beckmann setzt sich stets für Bildungsgerechtigkeit ein. In unzähligen Anhörungen hat der ehemalige Landesvorsitzende des VBE NRW im Landtag als Sachverständiger am politischen Meinungsbildungsprozess mitgewirkt. Herr Beckmann streitet entschieden für mehr Wertschätzung von Bildung. Sein Handeln prägt die Bildungslandschaft. Sein Einsatz für bessere und gerechtere Arbeitsbedingungen von Pädagoginnen und Pädagogen ist außergewöhnlich", so der jetzige Landesvorsitzende VBE NRW Stefan Behlau.

Udo Beckmann ist ein ausgewiesener Experte in Fragen der Schul- und Bildungspolitik. In seine Amtszeit als Landesvorsitzender des VBE NRW fallen wesentliche Gutachten und Umfragen, die der VBE in Auftrag gegeben hat und die für die landesweite Schul- und Bildungspolitik richtungsweisend sind und bleiben werden.

Beispielhaft kann unbedingt  genannt werden:

- die bundesweit Aufmerksamkeit erregende Umfrage „Gewalt gegen Lehrkräfte“, mit welcher das Tabu gebrochen wurde, über diese Form der Gewalt nur schulintern zu sprechen
http://www.vbe-nrw.de/index.php?content_id=5109

- das Gutachten „Kurze Beine – kurze Wege“ aus dem Jahr 2011, welches konstruktive Ansätze zur Erhaltung wohnortnaher Grundschulen in NRW enthält und hohe politische Anerkennung fand
http://www.vbe-nrw.de/downloads/PDF%20Dokumente/DA8_KurzeBeine_KurzeWege.pdf

- das „Rahmenkonzept einer allgemeinen Sekundarschule“ aus dem Jahr 2005, das letztlich der sehr emotional geführten Debatte um die Schulstruktur einen konstruktiven Ausweg bot und durchaus wegbereitend für den Schulkonsens 2011 in NRW war

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat auf Vorschlag von Ministerpräsident Armin Laschet das Bundesverdienstkreuz an Udo Beckmann verliehen.
Überreicht wurde es von NRW Schulministerin Yvonne Gebauer.
https://www.land.nrw/de/termin/schulministerin-yvonne-gebauer-ueberreicht-das-bundesverdienstkreuz-am-bande-den

Quelle: VBE Verband Bildung und Erziehung NRW

VBE Verband Bildung und Erziehung NRW
- Foto (Logo)/ Copyright: VBE NRW
Autor:

Carmen Harms aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.