Stadtbücherei weiter geschlossen
Ab Montag startet Aktion „Wunschtüte“

Im Rahmen des Lockdowns bleiben die Stadtbücherei auf der Springe und die Stadtteilbüchereien in Haspe und Hohenlimburg bis mindestens 31. Januar geschlossen. Die Leihfrist von Medien, die in diesen Zeitraum fallen, wird automatisch bis in den Februar verlängert.

Ab Montag, 11. Januar, startet die Aktion „Wunschtüte“. Dann können Interessierte per Telefon oder E-Mail bis zu zehn verfügbare Medien vorbestellen und kontaktlos abholen. Zusätzlich steht natürlich weiterhin das digitale Angebot der „Onleihe“ bereit. Weitere Informationen zur „Wunschtüte“ und zur „Onleihe“ gibt das Team der Stadtbücherei unter Telefon 02331/207-3591 oder unter E-Mail stadtbuecherei@stadt-hagen.de sowie auf der Internetseite www.hagen.de/stadtbuecherei.

Autor:

Stephan Faber aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen