Neuer Flyer
Fairer Handel in Herdecke: Einkaufshilfe bietet Tipps vor Ort

Die Herdecker Fairtrade-Gruppe will jetzt Einkaufstipps vor Ort geben und ihre Aufklärungsarbeit weiter fortsetzen. Unser Foto entstand am Infostand der Gruppe während der Herdecker Maiwoche.
  • Die Herdecker Fairtrade-Gruppe will jetzt Einkaufstipps vor Ort geben und ihre Aufklärungsarbeit weiter fortsetzen. Unser Foto entstand am Infostand der Gruppe während der Herdecker Maiwoche.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Die Herdecker Fairtrade Gruppe trifft sich am Montag, 9. September, von 17 bis 18.30 Uhr in der Grünen Oase, Am Sonnenstein 4, zum Austausch und zur Planung zukünftiger Projekte. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Als besonderer Gast wird die neue Regionalpromotorin des EN-Kreises für die Eine-Welt, Claudia Eckhoff, vor Ort sein, um ihre Arbeit im EN-Kreis vorzustellen.
Bei dem Treffen wird zudem der von der Gruppe erarbeitete, neue Flyer „Fairtrade-Stadt Herdecke“ präsentiert. Der Flyer veranschaulicht, was der faire Handel bewirkt und warum er so wichtig ist. Genutzt werden kann er auch als Einkaufshilfe bei der Suche nach fairen Produkten in Herdecke.
Für Fragen und Anregungen steht ein Ansprechpartner unter Tel. 02330-611320 oder per Mail an: lokaleagenda(at)herdecke.de zur Verfügung.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.