Jetzt zur Blutspende
Versorgungsengpässe an den Feiertagen: Grünkohl für Blutspender an Weihnachten

Auch an Weihnachten darf Blut gespendet werden.
  • Auch an Weihnachten darf Blut gespendet werden.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Wie wichtig Blutspenden für kranke Patienten sind, ist den meisten Menschen durchaus bewusst geworden. „Das Bewusstsein dazu kann jedoch gerade in der Weihnachtszeit und an den Tagen ,zwischen den Jahren' schnell durch andere Eindrücke überlagert werden“, weiß Stephan Jorewitz vom Zentrum für Transfusionsmedizin in Hagen.

Durch die kurze Haltbarkeit bestimmter Blutbestandteile (der Blutplättchen), besteht regelmäßiger Bedarf. Blutplättchen sind beispielsweise nur bis zu vier Tag haltbar und für Krebspatienten von großer Bedeutung. Der DRK-Blutspendedienst ruft alle gesunden Menschen auf, jetzt Blut zu spenden.
Eine sichere Versorgung mit Blutpräparaten gehört zu den grundlegenden medizinischen Vorsorgemaßnahmen im Gesundheitswesen. Nur wenn genügend Menschen regelmäßig Blut spenden, kann die Versorgung, auch an Feiertagen, gelingen. Blut spenden kann jeder ab 18 Jahren, Neuspender bis zum 69. Geburtstag. Zur Blutspende muss immer ein amtlicher Lichtbildausweis mitgebracht werden. Männer dürfen sechs Mal und Frauen vier Mal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden müssen 56 Tage liegen. Für alle, die mehr über die Blutspendetermine in Wohnortnähe erfahren wollen, hat der DRK-Blutspendedienst West im Spender-Service-Center eine kostenlose Hotline geschaltet. Unter 0800-1194911 werden montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr alle Fragen beantwortet. Infos gibt es auch unter www.blutspendedienst-west.de.

Termine mit und ohne Grünkohl

Blut spenden Das Spendecenter an der Feithstraße 180 ist am 24. und 25. Dezember geschlossen.
Am 26. Dezember kann in der Zeit von 10 bis 16 Uhr Blut gespendet werden. Auf die Spender wartet ein leckeres Weihnachtsmenü mit Bratkartoffeln, Grünkohl und Mettwürstchen.
Am 27. Dezember ist von 11 bis 19 Uhr geöffnet.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.