Im Gleichschritt an die Theke
Guten Tag

Ich muss zugeben - meine Begeisterung für militärische Aufmärsche und Uniformen hält sich in Grenzen. Schützenfeste aber mag ich. Sie vermitteln mir ein Gefühl von Heimat, das mir seit Kindertagen vertraut ist.

Mit diesem Lokalkolorit wurde am vergangenen Wochenende beim Schützenfest in Sythen auch der Seestadt-Nachwuchs bekannt gemacht. Während die zahlreichen Zuschauer um den Dorfplatz versammelt waren, standen die Kompanien in der Mittagshitze stramm: “Bataillon stillgestanden! Rührt euch! Die Augen nach rechts! Das Gewehr ab. Im Gleichschritt Marsch...“ Die Schützenbrüder parierten aufs Wort und verzogen in der brütenden Sonne keine Mine.

“Die hören aber gut,“ wunderte sich neben mir ein kleines Mädchen. Das Erstaunen über soviel prompten Gehorsam ohne vorheriges Versprechen auf Belohnung stand ihr ins Gesicht geschrieben und sprach Bände.

Wenn sie wüsste, dass gleich im Anschluss großzügig die Biermarken verteilt wurden...

Autor:

Antje Clara Bücker aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.