Bänke und Fahrradständer für die Hauptstraße

An der Hauptstraße wurden an der südlichen Fahrbahnhälfte Fahrradständer und Betonbänke aufgestellt. Gleichzeitig wurden auf dieser Seite der Hauptstraße Parkflächen geschaffen - als Ersatz für die Stellflächen, die mit dem Umbau des Basildonplatzes vorübergehend wegfallen. Der Verkehr auf der Haupstraße ist nun zwischen Sachsenstraße und Gohrstraße einspurig und es gilt Tempo 30, ein Vorgeschmack auf die geplante Umgestaltung der Hauptstraße, die im nächsten Jahr beginnt.

Autor:

Ulrich Bangert aus Heiligenhaus

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.