Besinnliche Momente
Hemeraner Weihnacht vom 6. bis 8. Dezember wieder im urigen Hüttendorf

Präsentieren die Hemeraner Weihnacht (v.l.): Peter Meyer, Peter Reinhard, Sven Frohwein, Dr. Christian Wingendorf, BM Michael Heilmann, Bernhard Camminadi, Martin Hofmann und Manuela Schröder. Foto: Stadt Hemer / Giebels
2Bilder
  • Präsentieren die Hemeraner Weihnacht (v.l.): Peter Meyer, Peter Reinhard, Sven Frohwein, Dr. Christian Wingendorf, BM Michael Heilmann, Bernhard Camminadi, Martin Hofmann und Manuela Schröder. Foto: Stadt Hemer / Giebels
  • hochgeladen von Christoph Schulte

Ein buntes Programm für die ganze Familie hat das städtische Kulturbüro gemeinsam mit den Sponsoren Wirtschaftsinitiative Hemer, Verkehrsverein Hemer, der Sparkasse Märkisches Sauerland und dem Sauerlandpark für die Hemeraner Weihnacht 2019 ausgearbeitet.

Vom 6. bis 8. Dezember laden 20 Hütten und Stände in heimeliger Atmosphäre zum Verweilen im Advent ein. Nicht mehr fehlen dürfen natürlich die Umrahmung durch 50 Weihnachtstannen sowie die 30 Kubikmeter Holzhackschnitzel, die – gesponsert von der Firma Lobbe - auf dem Weihnachtsmarkt verteilt werden. Für Rolli-Fahrer sind täglich ab 16.00 Uhr Hilfen möglich. Bei Bedarf können sich Betroffene direkt an der Bühne melden.

Weihnachtsgeschichten im Hexenhäuschen

Aufgestellt wird auch wieder das von Holzkünstler Markus Keiner gebaute Hexenhaus, in dem kurze Hexen- und Weihnachtsgeschichten für Kindergarten- und Schulkinder am Samstag und Sonntag zwischen 15 und 18 Uhr vorgelesen werden.
Das Stadl, ein Kinderkarussell, natürlich Glühweinstände, eine Kaffee-Bude, Waffeln, Reibekuchen, Leckeres vom Schwenkgrill, Fisch, Grünkohl mit Bratkartoffeln – ein Angebot, das sich auf dem Neuen Markt sehen lassen kann. Zum Lichterumzug am Freitag, 6. Dezember, um 17.30 Uhr mit Illumination im Friedenspark lädt Nikolaus Emil ein.

Aktion "Strahlende Kinderaugen"

Die Aktion „Strahlende Kinderaugen“ des Lions-Clubs mit der Wirtschaftsinitiative Hemer wird ihren Höhepunkt am Sonntag, 8. Dezember, um 15 Uhr auf der Bühne am Neuen Markt finden.
Im Rahmen des Weihnachtsmarktes hat die Stadt nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr auch wieder zum Neubürgertreff eingeladen, der am Samstag ab 16 Uhr im Stadl stattfindet.
Der Wochenmarkt am Samstag, 7. Dezember, wird keineswegs ausfallen. Die Beschicker bieten ihren Kunden zwischen 7 und 13 Uhr im Bereich vor der Stadtbücherei an der Hauptstraße 201 frische Produkte wie Obst, Gemüse, Lederwaren, Feinkost, Wurst, Käse, Geflügel, Blumen, Backwaren und auch Kleidung an.

Das Programm

Freitag, 6. Dezember

15.00 Uhr: Beginn des Weihnachtsmarktes
16.30 Uhr: Mitsingprogramm der städt. KTE Sternenburg
17.00 Uhr: CVJM Posaunenchor Hemer
17.30 Uhr: Lichterumzug mit Nikolaus Emil (Start an der Bühne Am Neuen Markt), Illumination im Friedenspark, anschl. Eröffnung des Weihnachtsmarktes durch den Bürgermeister und Verteilen von Stutenkerlen an der Bühne am Neuen Markt
19.00 Uhr: 2YOU (Weihnachtlicher Rock und Pop (unplugged)

Samstag, 7. Dezember

11.00 Uhr: Beginn des Weihnachtsmarktes
14.15 Uhr: MGV Brockhausen
15.00 - 18.00 Uhr: Weihnachtliche Geschichten für Kinder im Hexenhäuschen
15.30 Uhr: Ballettschule am Sauerlandpark
16.30 Uhr: Max der kleine Dino: Überflieger-Tour - Das Familienkonzert
18.30 Uhr: Swing goes Xmas - Ingo Düe präsentiert die Swing-Sisters

Sonntag, 8. Dezember

11.00 Uhr: Beginn des Weihnachtsmarktes
11.00 Uhr: Mit der Dampflok durch die Innenstadt
14.00 Uhr: Duo Stang
15.00 - 18.00 Uhr: Weihnachtliche Geschichten für Kinder im Hexenhäuschen
15.00 Uhr: "Strahlende Kinderaugen" (Aktion des Lions Clubs mit der Wirtschaftsinitiative)
15.30 Uhr: Ballett meets Pop - Tänze aus "Die Schöne und das Biest"
16.30 Uhr: "Alle Jahre wieder" - Abschluss mit weihnachtlicher Blasmusik des Orchestervereins Hemer

Präsentieren die Hemeraner Weihnacht (v.l.): Peter Meyer, Peter Reinhard, Sven Frohwein, Dr. Christian Wingendorf, BM Michael Heilmann, Bernhard Camminadi, Martin Hofmann und Manuela Schröder. Foto: Stadt Hemer / Giebels
Max, der kleine Dino, dürfte vor allem die jungen Besucher mit seiner Show begeistern. Foto: Veranstalter
Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.