"Zurück auf die Bretter meiner Welt"
Singer-Songwriter Alex Diehl gastiert am 19. Oktober im Alten Casino am Sauerlandpark Hemer

Alex Diehl kehrt zurück ins Alte Casino. Foto: Julian Buttschardt_Klickfinger
  • Alex Diehl kehrt zurück ins Alte Casino. Foto: Julian Buttschardt_Klickfinger
  • hochgeladen von Christoph Schulte

Nach über einem Jahr Bühnenpause kann es Alex Diehl kaum mehr erwarten. Er wird endlich wieder die Bretter seiner Welt betreten und macht auf seiner Tour - quer durch die Republik - auch Halt im Sauerlandpark Hemer.

"Vorpremiere" von vier neuen Titeln

Am Samstag, 19. Oktober, wird Alex Diehls charakteristische Stimme ab 20.00 Uhr (Einlass: 19.00 Uhr) im Alten Casino zu hören sein. Tickets gibt es noch im Vorverkauf zum Preis ab 22,50 Euro im Ticketshop des Sauerlandparks, bei eventim.de und adticket.de. „Da ich intensiv an einem neuen Album arbeite und viel Zeit im Studio verbringe, habe ich mir überlegt, jeden Monat einmal die heiligen Hallen zu verlassen, um euch zu besuchen. Mit dabei habe ich natürlich Songs der ersten beiden Platten, jedoch feiern vier neue Titel noch vor Veröffentlichung des neuen Albums ihre Premiere“, so Diehl.

Authentisch, aufrüttelnd, nachdenklich

Authentisch, aufrüttelnd, mitunter nachdenklich - die Stimme des Chiemgauer Singer-Songwirters Alex Diehl geht ins Ohr und bleibt auch dort. In einer digitalisierten und schnelllebigen Zeit gehört Diehl zu den Künstlern, die versuchen, positive Momente erlebbar zu machen. Rein technisch erzeugte Sounds sind ihm ein Graus. Er mag natürliche Klänge, gespielt von Instrumenten, die insbesondere auf seiner Akustik-Tour definitiv ganz ohne Strom auskommen. In seinen Texten beschreibt er, auch bei seinem zweiten Auftritt in der Felsenmeerstadt Hemer, echte Geschichten, die aus seinem eigenen Leben stammen.

Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen