FDP Hemer
Jahresabschlussessen der FDP Hemer

Eine gemütliche Runde...

Immer wenn im November die Abende länger werden, treffen sich Mitglieder der FDP-Hemer, Freunde und Familienangehörige zu einem gemütlichen Beisammensein in einem der Hemeraner Restaurants.

Diesmal wurde in Elfenfohren (Ihmert) eingekehrt und Gastgeber und Koch Peter Schulte verwöhnte die Mannschaft mit einer leckeren Menüauswahl. Edda Grossmann bot mit „Weihnachten ohne Mutter“ eine kurzweilige Einlage, die allen bewusst machte, wie es wohl wäre, wenn die Mutter an Weihnachten verreisen und mal nichts machen würde.

Am Ende verteilte zur Freude aller Ortsvorsitzende Andrea Lipproß an jeden einen gebackenen „Punkt“. Nach dem Motto: „heute machen wir mal einen Punkt hinter die politische Arbeit, aber mit drei Punkten geht‘s dann morgen wieder weiter....frisch gestärkt mit dem Punkt-Brötchen“.

Autor:

Andrea Lipproß aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.