Versuchter Raubüberfall

Am 05.01.2013, gegen 03.50 Uhr, steigen drei Wetteraner im Alter von 17, 18 und 19 Jahren auf dem Bahnhof an der Bahnhofstraße aus der S-Bahn aus. Auf dem Bahnsteig kommt ihnen eine männliche Person, die zuvor mit drei weiteren männlichen Personen auf einer
Bank saß, entgegen. Sie schlägt und tritt grundlos auf den 17-jährigen Wetteraner ein und fordert von ihm und seinen beiden Begleitern einen Bargeldbetrag. Als die drei Wetteraner nicht auf diese Aufforderung eingehen, folgen ihnen die vier Täter bis zur
Bushaltestelle. Bei einer Schlägerei, werden die drei Wetteraner leicht verletzt werden. Erst als eine aufmerksame Zeugin die Polizei verständigt, lassen die Täter von ihren Opfern ab und flüchten zu Fuß in Richtung Kaiserstraße. Täterbeschreibung: Sie sind alle etwa 170 bis 180 cm groß und haben kurze dunkle Haare. Der Haupttäter hat hochgegelte Haare, einen dunklen Teint und trägt einen dunkelblauen Kapuzenpulli und eine Jeanshose. Ein weiterer Mittäter hat eine Irokesenfrisur und trägt eine Sonnenbrille und dunkle Kleidung. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000.

Autor:

Melanie Giese aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.