Aufruf zur Anmeldung von Veranstaltungen
Vorbereitungen für die Frauenkulturtage 2020 laufen

Die Akteurinnen und Akteure mit dem Programm der Frauenkulturtage 2019.
  • Die Akteurinnen und Akteure mit dem Programm der Frauenkulturtage 2019.
  • Foto: Sabrina Didschuneit, Mittendrin Fotografie
  • hochgeladen von Lokalkompass Herten

Die Planung der Frauenkulturtage 2020 ist im vollen Gange. Jetzt können sich alle, die sich mit eigenen Veranstaltungen einbringen möchten, bis zum 30. November 2019 anmelden.
Es ist möglich, Veranstaltungen für Frauen und bzw. oder Mädchen, aber auch für gemischtes Publikum mit Bezug zum Thema Frauen und Gleichstellung zu organisieren. Eine Gelegenheit zum Vernetzen und gemeinsamen Planen mit den Organisatorinnen gibt es am Donnerstag, 12. September, von 17.30 bis 19.30 Uhr im Kaminraum der VHS Es ist auch möglich, kurze Informationen zu Terminen einfließen zu lassen, die außerhalb dieser Zeit liegen. Diese Termine werden im neuen Programmheft unter der Rubrik "Ausblick" veröffentlicht. Die Frauenkulturtage bieten Raum, sich gemeinsam mit einer großen Gemeinschaft von aktiven Frauen, Mädchen und, je nach Veranstaltung, auch mit Männern in Angeboten aus den Bereichen Kultur, Musik, Bildung, Pädagogik, Politik und Bewegung auszuprobieren und zu informieren.
Jetzt vormerken: Die Eröffnungsveranstaltung im Rahmen der Hertener Frauengespräche mit Sonia Seymour Mikich findet am Dienstag, 3. März von 19 bis 21 Uhr im Glashaus statt. Mikich ist Journalistin, Fernsehmoderatorin und ehemalige Chefredakteurin des WDR. In ihrem Vortrag geht es um das Thema: "Wann ist ein Mann ein Mann und eine Frau eine Frau?"
Weitere Informationen und Anmeldeformulare:

Sabine Weißenberg, Kulturbüro Stadt Herten, Tel. (0 23 66) 303 541, s.weissenberg@herten.de Maresa Kallmeier, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Herten, Tel. (0 23 66) 303 487, m.kallmeier@herten.de

Anmeldungen
Die ausgefüllten Anmeldeformulare mit Fotos nimmt Sabine Ilk unter s.ilk@herten.de entgegen.

Autor:

Lokalkompass Herten aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.