Breitband wird in Herten weiter ausgebaut
Feldstraße wird für Arbeiten einspurig

Für den Breitbandausbau in Langenbochum finden aktuell Bauarbeiten an der Feldstraße statt: Im Randbereich zum Rad- und Gehweg wird Glasfaserkabel verlegt. Da der Geh- und Radweg gesperrt und ersatzweise ein Notweg auf der Fahrbahn eingerichtet werden muss, wird der Verkehr ab Freitag, 21. Februar, für einige Tage einspurig über die Straße geführt und durch eine Baustellenampel geregelt.

Die Arbeiten finden in zwei Abschnitten südlich der Kreuzung Feldstraße/Polsumer Straße/Recklinghäuser Straße statt und sind bis voraussichtlich Donnerstag, 27. Februar, abgeschlossen. Danach wird die Fahrbahn wieder zweispurig freigegeben. Während der Arbeiten sollten Verkehrsteilnehmende mit leichten Einschränkungen und Rückstaus rechnen.

Autor:

Lokalkompass Herten aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen