Traurige Nachricht für Sportler
111. Bertlicher Straßenläufe am 27. September wegen Corona abgesagt

So sah es noch im September 2019 aus. Die 111. Bertlicher Straßenläufe, die für den 27.09.2020 geplant waren, müssen wegen der Corona-Lage ausfallen.
  • So sah es noch im September 2019 aus. Die 111. Bertlicher Straßenläufe, die für den 27.09.2020 geplant waren, müssen wegen der Corona-Lage ausfallen.
  • Foto: ST
  • hochgeladen von Lokalkompass Herten

Der Leichtathletikvorstand des SuS Bertlich hat sich entschieden, die für den 27. September 2020 geplante Veranstaltung der 111. Bertlicher Straßenläufe abzusagen. Hier die Info:
"Trotz allem gesunden, sportlichen Ehrgeizes und trotz allem ehrenamtlichen Enthusiasmus bei der Organisation unserer traditionellen Laufveranstaltung, handelt es sich ehrlicherweise um ein verzichtbares Risiko im Sinne aller Beteiligten. Wir hoffen auf das Verständnis unserer treuen Läuferschaft und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.
Für den Lauf am 29.11.2020 erarbeiten wir derzeit ein neues Veranstaltungskonzept, das der Pandemiesituation Rechnung trägt. Weniger Strecken. Weniger Helfer. Weniger Risiko. Trotzdem „Bertlich“.

50 Jahre SuS Bertlich Leichtathletik

Auch die für den 03.10.2020 geplante Veranstaltung zu unserem 50. Jubiläum können wir derzeit nicht wie geplant durchführen. Die ausgelassene Party mit den Mitgliedern, Nachbarn, Freunden und Unterstützern ist dem Anlass unseres Jubiläums sicher angemessen. Das einhergehende Infektionsrisiko wäre derzeit jedoch unverhältnismäßig. Wir haben daher auch hier entschieden, die Feierlichkeiten in das nächste Jahr zu verschieben."

Autor:

Lokalkompass Herten aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.