Tauschen, schnibbeln, kleben: BWW Langenbochum hat ein eigenes Sammelalbum

Das eigene Bild im Sammelalbum: Die kleinen (aber auch großen) Kicker in Langenbochum sind begeistert.Fotos: ST
2Bilder
  • Das eigene Bild im Sammelalbum: Die kleinen (aber auch großen) Kicker in Langenbochum sind begeistert.Fotos: ST
  • hochgeladen von Thorsten Seiffert

Wer kennt sie nicht, die beliebten Sammelbildchen, die es vor jeder Bundesligasaison und vor jedem internationalen Turnier an den Kiosken gibt? Seit August bereitete sich BW Westfalia Langenbochum auf ein Projekt vor, dass es so im Kreis noch nicht gegeben hat.

„Warum sollten das nur die Profis können?", fragt Projektleiter Steven Fischer und Recht hat er. Die Blau-Weißen haben eine Vereinbarung mit einer in der Schweiz ansässigen Firma geschlossen. Diese Firma hat schon seit Jahren Kontakte zu renommierten Vereinen im Sport, um solche Alben mit Sammelbildern auch im Amateurbereich zu erstellen.
"Uns lagen Erfahrungsberichte, Mediendarstellungen und selbst TV Berichte dazu vor. Die Vorstände der Jugend und der Seniorenabteilung haben die Vereinbarungen geprüft und unterzeichnet. Ein finanzielles Risiko ist ausgeschlossen. Mitgliedsbeiträge werden hierfür nicht verwandt.“ Vom Jugendvorstand wurden Hintergrundfotos der Sportanlage Nord mit Drohnenkameras und typische Aufnahmen in Scherlebeck und Langenbochum mit der Ried, Schlägel & Eisen und den Zentren gefertigt. Im November standen Portraitfotos an.

Start beim Euro-Cup

Natürlich in Blau-Weiß. Ein Sportfotografen sorgte dafür, dass die Vereinsmitglieder ins rechte Licht gerückt wurden. Egal, ob die Mädels vom Grill, die Minis und A-Junioren, das Trainerteam, die erste Herrenmannschaft oder die Alten Herren - alle stellten sich dem Objektiv.
Danach wurden Mannschaftsfotos geschissen.
Über 400 Aktive und Funktionsträger mit Bildern sind so in einem Album vertreten. Tauschen und „Schnibbeln“ mit den Jungs von nebenan. Nicht mit Stars aus Brasilien und Argentinien, nein, mit Bildern von Jungs und Senioren aus der Nachbarschaft - eine richtig tolle Aktion. Im Januar wurde dann eine kleine Marge geliefert, genau passend zum Euro Cup der Jugend in Herten (wir berichteten).
"Und was man nicht erwarten konnte, in zwei Tagen waren die Alben ausverkauft und die ersten tausend Tüten mit Sammelbildern vergriffen", erzählt Steven Fischer. Bürgermeister Hertens, Fred Toplak (selbst Langenbochumer), war einer der Ersten, den das Sammelfieber gepackt hat. "Nun nach einem Monat nähern wir uns der Grenze von 20.000 Tüten mit jeweils 5 Stickern."
Nun wird der Vertrieb dieser Erfolgsgeschichte von der Sportanlage zur ortsansässigen Lottoannahmestelle Hoy ausgeweitet.
Steven Fischer ist stolz - zu Recht: "Wo hat es das hier schon gegeben? Es ist toll, wenn die Oldies beim Schnibbeln mit den Minikickern den Kürzeren ziehen." Eine Tauschbörse gibt es übrigens auch schon. Wer war noch einmal Neymar? Zum Tauschen ist der jedenfalls in Langenbochum nicht zu gerbrauchen... 

Das eigene Bild im Sammelalbum: Die kleinen (aber auch großen) Kicker in Langenbochum sind begeistert.Fotos: ST
Bürgermeister Fred Toplak (r., hier mit BWWL-Chef Joachim Möller) hat natürlich auch bereits ein Sammelalbum.
Autor:

Thorsten Seiffert aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.