Für Starfotograf: Models für die ExtraSchicht in Herten gesucht

Bei der ExtraSchicht demonstriert Star-Fotograf Peter Kallwitz am 30. Juni auf „Ewald“, wie seine Bilder für die Magazine „Playboy“, „Cinema“, „Rolling Stone“, „Penthouse“, „MAX“ oder Szenen für CD-Cover von Thomas Godoj entstehen. In der Rasenhängebank stehen die bekannten Models Christina Plaß, 2015 das „Gesicht der Ernsting`s Family“ und Scherlebecker Spargelkönigin sowie Julia Schindler vor der Kamera. Die Duisburgerin Julia Schindler wurde bekannt durch die Casting- und Coaching-Show „Das perfekte Model“ (VOX).

Die Programm-Macher der Agentur Prinz ermöglichen, dass zwei Leserinnen als Models mitwirken können. Wie ihre Profi-Kolleginnen werden sie durch das fünfköpfige Team des Friseursalons „Tom`s CuT“ im Magazin der „Motorworld“ gestylt. Für das eigentliche Shooting schlüpfen die beiden Leserinnen in ausgesuchte Kollektionen des Modeateliers „7 SLIM“.
Kultur-Fachbereichsleiter Peter Brautmeier: „Wir finden es prima, dass mit den Friseuren sowie den syrischen Modedesignern und Schneidern zwei Hertener Unternehmen zum Zuge kommen. Sie haben die Chance, ihre Leistungsfähigkeit einem größeren Publikum zu präsentieren. Dass auch noch die ehemalige Scherlebecker Spargelkönigin Christina I. mitwirkt, ist wunderbares Lokalkolorit.“
Fotograf Peter Kallwitz bezeichnet seine Aktion augenzwinkernd als „Heimspiel“. Er, der in Marl auf Kohle geboren und unmittelbar neben der Zeche Brassert aufgewachsen ist, bittet seine Models häufig zum ehemaligen Bergwerk Ewald: „Ich mag bei meiner Arbeit, wenn Mode-Glamour auf den maroden Charme früherer Industrie-Kathedralen trifft. In der Rasenhängebank sowie in der Untertagebar vom RevuePalast finde ich das perfekt vor.“ Fotograf Peter Kallwitz weiß, wie man Models ins rechte Licht setzt.Foto: Kallwitz  Wer Model werden will, schreib bitte eine Kurzbewerbung (Stichwort „Model auf Ewald“) mit Foto und Kontaktdaten bis zum 20. Juni an die Agentur Henning Prinz, Hagemannstr. 20, 45657 Recklinghausen, oder per Email: info@agentur-prinz.de.

Mindestalter: 18 Jahre. Die syrischen Modemacher regen an, dass die Bewerberinnen eine Konfektionsgröße zwischen 34 und 36 haben sollten.

Wer Model auf der ExtraSchicht werden will, schreibt bitte eine Kurzbewerbung (Stichwort „Model auf Ewald“) mit Foto und Kontaktdaten bis zum 20. Juni an die Agentur Henning Prinz, Hagemannstr. 20, 45657 Recklinghausen, oder per Email: info@agentur-prinz.de.

Peter Kallwitz wird die Bewerbungen sichten. Die ausgesuchten Damen werden benachrichtigt. 

Autor:

Thorsten Seiffert aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen