Herten: Frau (29) verletzt - drei Fahrzeuge abgeschleppt nach Auffahrunfall

Am Dienstag vor Silvester ist eine 73 Jahre alte Autofahrerin aus Herten gegen 17.10 Uhr auf der Westerholter Straße im Bereich der Feldstraße auf den Wagen eines 56-jährigen Herteners aufgefahren. Der Mann hatte zuvor mit seinem Pkw in einem Rückstau vor der Ampelanlage der Kreuzung Westerholter Straße / Feldstraße gestanden.
Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde sein Fahrzeug gegen das Fahrzeug
einer 29-jährigen Frau aus Recklinghausen gestoßen, die vor ihm wartete. Die 29-Jährige wurde hierbei verletzt und musste zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden
Die drei Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 16.000 Euro.

Autor:

Lokalkompass Herten aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.