Weihnachtsengel erlösen 600 Euro für Holzwickeder Kitas

Über die Spende in der Vorweihnachtszeit freute sich auch Kerstin Dilger, Leiterin im Kath. Kindergarten Liebfrauen. Ulrike Franzese überreichte weiteren sieben Kindertagesstätten in der Emschergemeinde die "kleinen geschenke" persönlich.
2Bilder
  • Über die Spende in der Vorweihnachtszeit freute sich auch Kerstin Dilger, Leiterin im Kath. Kindergarten Liebfrauen. Ulrike Franzese überreichte weiteren sieben Kindertagesstätten in der Emschergemeinde die "kleinen geschenke" persönlich.
  • hochgeladen von Stefan Reimet

Von St. Reimet 

Eine „Vorweihnachtliche Ausstellung“ mit Advent- und Weihnachtsschmuck für daheim, im Gartenpavillon der Holzwickederin Ulrike Franzese, geb. Lohenstein, erbrachte jetzt einen Erlös von insgesamt 600 Euro. Die einstige Mitinhaberin des bekannten Handelsgeschäftes Lohenstein knüpft damit an die Tradition des Familienunternehmens an

.

In die Vorweihnachtszeit passt, dass alle Holzwickeder Kindertagesstätten von dem Verkauf profitieren. Die „75 Euro-Präsente“ dienen in den acht Einrichtungen zur Anschaffung von pädagogischem Arbeitsmaterial. Mit der Aktion bleibt Ulrike Franzese, die bis vor kurzer Zeit in Dortmund-Lichtendorf ein Geschäft für Geschenkartikel führte, ihrer Branche treu und unterstützt jetzt lokale Einrichtungen. „Ich kann es einfach nicht lassen.“ Mit weihnachtlicher Dekoration bringt Ulrike Franzese die festliche Stimmung auch ins Zentrum der Gemeinde. So schmückte sie jetzt die Fenster des Eis-Café an der Hauptstraße.

Über die Spende in der Vorweihnachtszeit freute sich auch Kerstin Dilger, Leiterin im Kath. Kindergarten Liebfrauen. Ulrike Franzese überreichte weiteren sieben Kindertagesstätten in der Emschergemeinde die "kleinen geschenke" persönlich.
Für den Kindergarten in der Nordstraße nahm Leiterin Petra Chudzinski die Spende entgegen.
Autor:

Stefan Reimet aus Holzwickede

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen