Holzwickeder Judoka der U13 und U10 sammeln Kampferfahrung beim Kreisturnier

Anzeige
21 Nachwuchskämpfer starteten für den JCH bei dem Kreisturnier in der heimischen Hilgenbaumhalle. (Foto: JCH)
Holzwickede: Holzwickede |

Neben anderen Judoka des Kreises Unna, Dortmund und Hamm nahmen 21 Nachwuchskämpfer der U13 und der U10 für den Judo Club Holzwickede (JCH) bei dem Kreisturnier in der heimischen Hilgenbaumhalle teil. 

In der U10 wurden gewichtsnahe Pools gebildet. Für die Jungen und Mädchen ging es in erster Linie darum, Kampferfahrung zu sammeln.
U10 mixed:
1. Platz: Rayan Afkir -30,6kg, Jonas Mönch -35,7kg, Isa Hesso -48,9kg; 2. Platz: Milena Rüdiger -22,9kg, Nike Schreiner -26,7kg, Levin Hörholdt -30,6kg, Roman Herlitz -44,2kg; 3. Platz: Anna Driever -25,5kg, Joline Wortmann -30,6kg, Maximilian Kortmann -48,9kg.

In der U13 gingen die Jahrgänge 2008- 2006 an den Start, hier wurden folgende Platzierungen erzielt:
1. Platz: Kiara Henkel -36kg, Jaron Schankat -37kg, David Buschmann -40kg; 2. Platz: Victoria Berger; 3. Platz: Lina Menzonari -40kg, Noah Smolarczyk -29kg, Moritz Schmidt -37kg, Tobias Reinecke und Ben Thöle -43kg; 5. Platz: Jonas Hanke -43kg, Rayan Mezonari -43kg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.