Hünxe - Hallenbad muss für vier Wochen schließen
Kein Baden und Saunieren in Hünxe

Hallenbad muss für vier Wochen schließen

Die Schwimmfreunde Hünxe teilen mit, dass das Hünxer Hallenbad aufgrund der seit 2. November gültigen neuen Coronaschutzverordnung ab sofort bis zum 30. November geschlossen bleibt.

Die Schwimmfreunde hatten schon während des ersten Lockdowns im Frühjahr schließen müssen. Nach der Wiedereröffnung im Frühsommer sorgte ein umfassendes Hygienekonzept dafür, dass der Betrieb von Hallenbad und Sauna mit begrenzter Besucherzahl wieder fortgeführt werden konnte.

„Wir waren froh, dass unsere Mitglieder und Gäste wieder zurückgekehrt sind. Auch das Schulschwimmen und der Kursbetrieb konnten wieder aufgenommen werden.“, berichtet Hans-Peter Schmitz, Vorsitzender der Schwimmfreunde Hünxe.

Gesundheit hat Priorität

„Natürlich wünschen wir uns alle, dass es bei einer vierwöchigen Schließung bleibt. Denn gerade das Schwimmen war für viele ein sicherer Freizeitausgleich in schwierigen Zeiten. Dennoch haben auch für uns Schwimmfreunde der Schutz und die Gesundheit der Bevölkerung oberste Priorität. Und natürlich hoffen wir, dass nach der Wiedereröffnung unsere treuen Schwimm- und Saunagäste unser Hallenbad besuchen werden.“

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

26 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen