Iserlohner Sommerleseclub: Gelungene Abschlussfeier mit einem Comic-Live-Abenteuer

Einer der Höhepunkte der Iserlohner Abschlussparty des Sommerleseclubs 2019 waren die Comic-Live-Abenteuer durch eine Schnellzeichnerin. Foto: Stadt Iserlohn
  • Einer der Höhepunkte der Iserlohner Abschlussparty des Sommerleseclubs 2019 waren die Comic-Live-Abenteuer durch eine Schnellzeichnerin. Foto: Stadt Iserlohn
  • hochgeladen von Christoph Schulte

Der diesjährige Sommerleseclub fand kürzlich in der Aula des Gymnasiums an der Stenner seinen feierlichen Abschluss mit einer "Oskar-Verleihung".

Neues Konzept sehr gut angenommen

Das neue Konzept des SLC, bei dem es nicht mehr nur um das Entleihen neu erschienener Bücher durch Kinder und Jugendliche, sondern um Kreativität, Teamwork und (digitale) Kommunikation ohne Altersbeschränkung ging, wurde sehr gut angenommen, so das Fazit der Stadtbücherei Iserlohn. Über 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer und 63 Teams waren beim SLC erfolgreich: Gemeinsam wurden fast 3 000 Bücher und Hörbücher während der Sommerferien entliehen!

Comic-Live-Abenteuer

Die Schnellzeichnerin und Illustratorin Charlotte Hofmann entwickelte und zeichnete bei der Abschlussfeier nach den eifrigen Zurufen und originellen Vorgaben aus dem Publikum das Comic-Live-Abenteuer "Schlechte Nachricht" mit der Hauptperson Bert, das Buch.

In der Pause konnten sich alle Gäste an dem von der Oberstufe vorbereiteten kleinen Buffet stärken, mit dem die Schülerinnen und Schüler ihre Abiball-Kasse aufbesserten.

Verleihung der Lese-Oskars

Im zweiten Programmteil wurden die von einer Jury ermittelten "Lese-Oskars" für die beiden kreativsten Logbücher, die schönste Lesekiste, den interessantesten Teamnamen und die spannendste Geschichte verliehen. Zu feierlicher Musik wurden die Gewinner über einen roten Teppich auf die Bühne gerufen und es gab viele strahlende Gesichter. Für alle kreativen Lesekisten-Bastler gab es zur Belohnung noch eine kleine Überraschung.
Bevor es nach Hause ging, bekamen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Urkunden.

Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Sommerleseclubs, die nicht zur Abschlussparty kommen konnten, liegen die Logbücher und Urkunden zum Abholen in der Kinderbücherei am Alten Rathausplatz 1 bereit. Alle gebastelten Lesekisten werden noch im Eingangsbereich der Stadtbücherei ausgestellt, bevor sie in der Woche vor den Herbstferien von den Kindern angeholt werden können.

Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.