Rathaus Kamen kehrt in Normalbetrieb zurück

Ab Mittwoch, 1. September, sind im Rathaus Kamen Besuche wieder spontan und ohne Termin möglich.
  • Ab Mittwoch, 1. September, sind im Rathaus Kamen Besuche wieder spontan und ohne Termin möglich.
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Verena Kobusch

Die zunehmende Zahl vollständig immunisierter Menschen macht es möglich: Ab Mittwoch, 1. September, sind im Rathaus Kamen Besuche wieder spontan und ohne Termin möglich. Die Öffnungszeiten entsprechen den Zeiten vor der Corona-Pandemie.

Zur Vermeidung von Wartezeiten wird jedoch weiterhin empfohlen, vor dem Besuch einen Gesprächstermin zu vereinbaren. Obligatorisch ist auch weiterhin das Tragen einer OP- oder FFP2-Maske. „Wir halten diesen Schritt vor dem Hintergrund der aktuellen Situation für vertretbar“, schildert Bürgermeisterin Elke Kappen.

In den vergangenen Wochen und Monaten war es so, dass Termine im Rathaus zuvor fest vereinbart werden mussten. Die Stadt Kamen wollte mit dieser Maßnahme das Risiko einer Corona-Infektion sowohl bei den eigenen Beschäftigten als auch bei den Besuchern weitgehend minimieren. Diese Terminabsprache ist jetzt zwar nicht mehr zwingend notwendig, aber weiterhin erwünscht: „Die Vergabe von Terminen ermöglicht es uns, Wartezeiten und den gleichzeitigen Aufenthalt vieler Menschen in den Räumen und Gängen zu vermeiden“, sagt Kappen, „Außerdem kann so sichergestellt werden, dass die Ansprechpartner vor Ort sind und sich auf die Anliegen vorbereitet haben.“

Entsprechend bittet die Verwaltungschefin die Bürgerinnen und Bürger, auch in Zukunft vorab einen Termin zu vereinbaren – und zwar am besten über die direkte Durchwahl der zuständigen Sachbearbeitung, per Fax oder Mail an die einzelnen Bereiche oder über die Telefonzentrale unter 02307/ 148-0. Für eine Terminvereinbarung im Bürgerbüro bittet die Verwaltung die Bürgerinnen und Bürger, bevorzugt die digitale Terminvergabe auf der Startseite der Homepage der Stadt Kamen unter www.stadt-kamen.de zu nutzen.

Momentan beträgt die Wartezeit für umfangreiche Termine wie der Anmeldung des Wohnsitzes oder der Beantragung eines Personaldokumentes 14 Tage. So genannte 5-Minuten Termine (etwa zur Abholung eines Personaldokumentes, Beantragung eines Führungszeugnisses) sind schon vorher möglich. Die Stadt Kamen weist zudem darauf hin, dass Karten im Rahmen des am 1. September beginnenden Vorverkaufs für die Konzertaula ausschließlich per Telefon unter 02307/ 148-3512 und -3513 sowie per Mail unter kartenreservierung@stadt-kamen.de bestellt werden können.

Der Zutritt zum Rathaus ist nach wie vor nur mit einem medizinischen Mund-Nasen-Schutz gestattet. Plexiglasscheiben in kundenrelevanten Bereichen erhöhen zudem die Sicherheit. Ebenso muss der Mindestabstand von 1,50 Meter zwingend eingehalten werden. Desinfektionsmittel stehen im Eingangsbereich zur Verfügung. Das Rathaus ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

Servicezeiten Bürgerbüro / Rathaus

• Montag / Dienstag 7.30 - 16.30 Uhr

• Mittwoch 7.30 - 13 Uhr

• Donnerstag 7.30 - 17 Uhr

• Freitag 7.30 - 13 Uhr

Öffnungszeiten Unterstützungsleistungen, Integration (Grundsicherung, Wohngeld)

• Montag 8 - 12 Uhr

• Donnerstag 8 - 12 Uhr und 14 - 17 Uhr

Autor:

Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen