Der 26. Kamener Frühlingsmarkt macht die City bunt!

Händler und Dienstleister aus Kamen und Umgebung ihre Angebote. V.l.: Sabine Bracke, Kirsten Westerhoff, Liza Mitrena und Jan Becher. Foto: Eberhard Kamm
  • Händler und Dienstleister aus Kamen und Umgebung ihre Angebote. V.l.: Sabine Bracke, Kirsten Westerhoff, Liza Mitrena und Jan Becher. Foto: Eberhard Kamm
  • hochgeladen von Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen

Beim 26. Frühlingsmarkt am 5. und 6. Mai wird die Kamener Innenstadt wieder bunt.
Rund um das Thema Frühling präsentieren auch in diesem Jahr wieder Händler und Dienstleister aus Kamen und Umgebung ihre Angebote.

Die Produktpalette ist vielfältig. Nicht nur Blumen und Pflanzen gibt es zu kaufen, auch Gartengeräte, Dekorationen, Schönes für Zuhause und modische Trends und Accessoires runden das Angebot ab.
Dienstleistungen rund um Haus und Garten werden ebenfalls präsentiert, und so mancher Stand lädt zum Mitmachen oder Ausprobieren ein.
Rund um den Frühlingsmarkt findet wieder an beiden Tagen die Autoschau statt. Händler aus Kamen und der Umgebung präsentieren dort eine Vielzahl an Marken und die neuesten Modelle. Und wen es in die Ferne zieht, der findet das passende Fahrzeug vielleicht bei der Reisemobil-Ausstellung.

Programm für Kinder

Für Kinder gibt es am Samstag um 14 Uhr am Platz an der Platane ein Animationsprogramm. Hier wird geschminkt, gezaubert und das ein oder andere Tier aus Ballons geknotet.
Ebenfalls am Samstag veranstaltet der ADFC auf dem Marktplatz einen Gebrauchtfahrrad- und Teilemarkt von privat an privat. Fahrräder, Roller oder Dreiräder können hier angeboten und gekauft werden.
Der verkaufsoffene Sonntag lockt sicherlich wieder viele Besucher in die Innenstadt. Die neuesten Modetrends und Accessoires werden dann bei der Fashion-Show an der Platane präsentiert. Los geht es um 14 Uhr.
Die Kamener Fachgeschäfte öffnen ihre Türen zum verkaufsoffenen Sonntag in der Zeit von 13 bis 18 Uhr. Das kostenlose Parkhaus am Willy-Brandt-Platz bleibt an diesem Tag bis 19:30 Uhr geöffnet

Weinstand der KIG

Den Startschuss zum Frühlingsmarkt gibt traditionsgemäß der Bürgermeister. Er eröffnet den Markt am Weinstand der KIG in der Marktstraße am Samstag um 11 Uhr.
Hier präsentiert der Winzer Georg Forster exklusiv zum Frühlingsmarkt seine Weine von der Nahe.
Zum Probieren und Genießen laden außerdem zahlreiche Imbiss- und Getränkestände ein.

Autor:

Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.