KIG

Beiträge zum Thema KIG

Kultur
2 Bilder

Traditionsveranstaltung am Samstag
Backhausfest in Königshardt

 Da wird dem alten Backhaus an der Pfälzer Straße so richtig eingeheizt. Ab 14 Uhr geht es am Samstag, 1. Juni, los. Die frisch gebackenen Brotlaibe kommen aus dem Backofen, werden aufgeschnitten, mit selbst gemachtem Schmalz bestrichen und dürfen probiert werden. „Auch in diesem Jahr bieten wir wieder höchsten Genuss für Leib und Seele", erklärt Thomas Meller, 1. Vorsitzender der Königshardter Interessengemeinschaft (KIG) zum Programm des Backhausfestes. Wie jedes Jahr zieht wieder ein...

  • Oberhausen
  • 31.05.19
Politik
Macht das Shoppen in Kamen noch Spaß? - Eine genaue Prüfung, Analyse und Bestandsaufnahme des Einzelhandels ist jetzt von der Stadtverwaltung in Auftrag gegeben worden. Foto: Anja Jungvogel

Einzelhandelskonzept: Macht das Shoppen in Kamen noch Spaß?
Damit die Innenstadt nicht ausstirbt

Immer mehr eigentümergeführte Geschäfte in der Kamener Innenstadt geben auf: Im letzten Jahr war es beispielsweise das Traditionseinrichtungshaus Möcking, in 2018 schloss nach 83 Jahren das Schuhhaus Wolter und jetzt steht Kämpgen Moden vor dem Räumungsverkauf.  Die Stadtverwaltung hatte jüngst angekündigt, etwas gegen das "Geschäftesterben" zu unternehmen und bittet die Kamener Händlerschaft um Unterstützung. Denn im Dezember startet die Einzelhandelserhebung, im Rahmen der Erarbeitung eines...

  • Kamen
  • 23.11.18
Überregionales
Bürgermeisterin Elke Kappen, Wirtschaftsförderin Ingelore Peppmeier und die Mitglieder der örtlichen Steuerungsgruppe Rüdiger Büscher, Jutta Eickelpasch, Jörg Brand und Franz-Hugo Weber sowie der KIG –Vorsitzende Bernd Wenge waren zugegen, als in einer kurzen Laudatio das Engagement der Stadt für den fairen Handel gewürdigt wurde. Foto: Anja Jungvogel

Kamen ist jetzt FairTrade-Stadt

Kamen ist jetzt FairTrade-Stadt In einer kleinen Feierstunde überreichte Manfred Holz, Fairtrade-Ehrenbotschafter von TransFair  Deutschland, der Stadt Kamen die begehrte Auszeichnung zur FairTrade-Stadt. Den Startschuss zur erfolgreichen Bewerbung gab der Stadtrat in seiner Sitzung vom 22. Februar 2017. Gleichzeitig verpflichtete sich der Rat zukünftig bei allen Sitzungen nur noch fair gehandelten Kaffee und Tee auszuschenken und auch im Büro der Bürgermeisterin erhalten Besucher seitdem...

  • Kamen
  • 19.09.18
  •  1
  •  2
Überregionales
Der Hansemarkt lockt noch bis Sonntag in die Kamener City. Fotos: Anja Jungvogel
37 Bilder

Kamen: Gut besuchter Hansemarkt

Der Hansemarkt in Kamen ist jedes Jahr ein Publikumsmagnet. Hier gibt es viel zu entdecken und zu erleben. Ritter, Gaukler, Handwerks- und Bauernleute sorgen noch bis Sonntag (9.9.) für Mittelalter-Flair auf dem Alten Markt im Herzen der City.  Am morgigen Sonntag öffnen zudem die Geschäfte der Innenstadt und locken mit tollen Angeboten. Also nichts wie hin! 

  • Kamen
  • 08.09.18
  •  2
LK-Gemeinschaft
Foto: Carsten Walden

Backhausfest in Königshardt

„Auch in diesem Jahr bieten wir wieder höchsten Genuss für Leib und Seele", erklärt Thomas Meller, 1. Vorsitzender der KIG zum Programm des diesjährigen Backhausfestes. Und das findet in diesem Jahr am Samstag, 26. Mai, statt. Wie jedes Jahr zieht wieder ein unverwechselbarer feiner Duft über die Königshardt, der Duft von frisch gebackenem Brot. Da wird dem alten Backhaus an der Pfälzer Straße so richtig eingeheizt. Ab 14 Uhr geht es los. Die frisch gebackenen Brotlaibe kommen aus dem...

  • Oberhausen
  • 23.05.18
Vereine + Ehrenamt
Foto: privat

Spende für die Jugendarbeit

Die Vorweihnachtliche Begegnung der Königshardter Vereine und Organisationen unter der Federführung der Königshardter Interessengemeinschaft war ein großer Erfolg. In drei Stunden wurde die stolze Summe von 5.500 Euro gesammelt. Über jeweils 1.100 Euro freuen können sich die Sportfreunde Königshardt, der TV Jahn Königshardt, die Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Königshardt, der Posaunenchor Königshardt-Schmachtendorf und die offene Jugendarbeit der Königshardter...

  • Oberhausen
  • 16.05.18
Überregionales
Händler und Dienstleister aus Kamen und Umgebung ihre Angebote. V.l.: Sabine Bracke, Kirsten Westerhoff, Liza Mitrena und Jan Becher. Foto: Eberhard Kamm

Der 26. Kamener Frühlingsmarkt macht die City bunt!

Beim 26. Frühlingsmarkt am 5. und 6. Mai wird die Kamener Innenstadt wieder bunt. Rund um das Thema Frühling präsentieren auch in diesem Jahr wieder Händler und Dienstleister aus Kamen und Umgebung ihre Angebote. Die Produktpalette ist vielfältig. Nicht nur Blumen und Pflanzen gibt es zu kaufen, auch Gartengeräte, Dekorationen, Schönes für Zuhause und modische Trends und Accessoires runden das Angebot ab. Dienstleistungen rund um Haus und Garten werden ebenfalls präsentiert, und so mancher...

  • Kamen
  • 26.04.18
Überregionales
Die Kamener Händlerschaft will mit der Aktion zeigen, dass es sich lohnt, zum Einkaufen nach Kamen zu kommen. Foto: Tobias Krause
2 Bilder

"Kamen geht shoppen" - Aktionstage der heimischen Händler

Auch in diesem Jahr startet die Aktion “Kamen geht Shoppen“. 21 Geschäfte in der Innenstadt und im gesamten Stadtgebiet beteiligen sich in der Woche vom 26. Februar bis 3. März 2018 an diesem Event, wobei die Kunden mit zahlreichen individuellen Rabatten, Aktionen und Sonderpreisen gelockt werden sollen. Die Vielseitigkeit der unterschiedlichen Angebote innerhalb der Aktionswoche soll die Kundschaft überzeugen. So sind Geschäfte aus den Bereichen Mode, Beauty und Gesundheit ebenso dabei, wie...

  • Kamen
  • 18.02.18
Überregionales
Anlässlich der Kamener Winterwelt lädt die KIG jedes Jahr Kindergartenkinder zum Schmücken der Bäume auf dem Alten Markt ein. Foto: Jungvogel

Kamen bewirbt sich um den Titel "Fair trade town"

Anlässlich der Kamener Winterwelt lädt die KIG jedes Jahr Kindergartenkinder zum Schmücken der Bäume auf dem Alten Markt ein. Und immer erhalten die Kinder eine kleine süße Belohnung für den selbstgebastelten Baumschmuck. In diesem Jahr gibt es besondere Süßigkeiten. Hintergrund: Die Stadt Kamen bewirbt sich für den Titel Fair-Trade-Town. Eine Steuerungsgruppe, die auch von der KIG unterstützt wird, bereitet diese Bewerbung vor. Mit Aktionen und Informationsständen wird für den fairen Handel...

  • Kamen
  • 05.12.17
Überregionales
Die Kamener Interessengemeinschaft (KIG) freut sich auf 25 Jahre Kamener Frühlingsmarkt. Foto: Eberhard Kamm

25 Jahre Kamener Frühlingsmarkt

Dass es den Kamener Frühlingsmarkt schon seit 25 Jahren gibt, zeugt von seiner großen Beliebtheit und Akzeptanz bei den Kamener Bürgern und den vielen Besuchern aus den anliegenden Gemeinden. Am 13. und 14. Mai ist dann wieder soweit. Der Kamener Frühlingsmarkt wird am Samstag traditionell vom Bürgermeister am Weinstand in der Marktstraße eröffnet. Von da an dreht sich an diesem Wochenende in Kamen alles um das Thema „Frühling“. Fachhändler und Dienstleister aus Kamen und der Umgebung...

  • Kamen
  • 04.05.17
Kultur
Der Hansemarkt wird die Kamener City, vom  09. - 10.09., mit einem verkaufsoffenen Sonntag beleben. Archiv-Foto: Kamm
2 Bilder

KIG: Jahresplan 2017 für Kamener City-Events

Mit Schwung ins neue Jahr: Die Kamener Interessengemeinschaft (KIG) plant wieder jede Menge interessante Veranstaltungen im Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter 2017. Den Anfang macht der - mittlerweile zur Tradition gewordene - Frühlingsmarkt (13.-14.05.) mit verkaufsoffenem Sonntag, Fashionshow und Autoschau, im Herzen der Kamener Innenstadt. Zudem sind die KIG-Mitglieder angehalten, besondere Überlegungen in den diesjährigen Frühlingsmarkt mit einfließen zu lassen, da es sich um ein...

  • Kamen
  • 20.01.17
  •  1
Überregionales
Das wird "cool": Candle-Light-Shopping bis 22 Uhr in der Kamener Innenstadt. Foto: Anja Jungvogel

Cool: Candle-Light-Shopping in der Kamener City

Mit der Eröffnung der Winterwelt am 24. November beginnt wieder die schöne vorweihnachtliche Zeit in der Innenstadt. Ein besonderes Highlight wird auch in diesem Jahr wieder die Modenschau „Fashion on the Rocks“ sein. Sie findet am Donnerstag, 1. Dezember, auf der Eisfläche der Kamener Winterwelt statt. Parallel dazu findet in der Kamener Innenstadt ein "Candle-Light-Shopping" statt. Zahlreiche Händler öffnen an diesem Tag ihre Geschäfte bis 22 Uhr. Viel Spaß beim Shopping!

  • Kamen
  • 20.11.16
Überregionales
Beim Kamener Hansemarkt gibt es wieder jede Menge zu sehen und zu erleben. Archiv-Fotos (4): Sarina Haarmeyer
5 Bilder

Hansemarkt in Kamen mit verkaufsoffenem Sonntag

In mittelalterlichem Ambiente vor der Altstadtkulisse Kamens findet am kommenden Wochenende, 10. und 11. August, der Hansemarkt 2016 statt. Als Traditions- und Bauernmarkt für historisches Handwerk, Schaustellerei und Musik gibt die Veranstaltung auf dem Alten Markt Einblick in das Leben des Mittelalters. Die Rittergruppe Herold führt Ritterturniere vor, die Mädchengruppe Femefire aus Dortmund wird am Samstagabend ab 21 Uhr eine Feuershow mit Akrobatik bieten und Musik im mittelalterlichen...

  • Kamen
  • 04.09.16
Überregionales
Die Planer des Frühlingsmarktes freuen sich auf die bevorstehende Veranstaltung, die am 23. und 24. April viele Besucher in die Kamener City locken soll. Foto: Jungvogel

Kamener Frühlingsmarkt zieht an!

Zum großen Marktplatz für Waren, Aktionen und Dienstleistungen rund um das Thema Frühling wird die Innenstadt in Kamen wieder beim Frühlingsmarkt am 23. und 24. April. Rund 40 Fachhändler und Dienstleister aus Kamen und der Umgebung präsentieren sich dort mit einem breiten Angebot. Am Samstag eröffnet traditionsgemäß der Bürgermeister den Markt am Weinstand der KIG in der Marktstraße. Hier präsentiert der Winzer Georg Forster exklusiv zum Frühlingsmarkt in diesem Jahr wieder zwei Weine von der...

  • Kamen
  • 07.04.16
Vereine + Ehrenamt
Norbert Engrocks (KIG), Thomas Pawlowski-Grütz (Autor), Peter Gnaudschun (Autor) und Thomas Meller (KIG) präsentieren das neue Buch

5. Band der Königshardter Geschichte und Geschichten erschienen

Buchvorstellung auf dem Handwerker- und Bauernmarkt Viele Königshardter kennen es noch, das städtische Waisenhaus an der Everslohstraße. Mittlerweile ist das wuchtige Gebäude abgerissen und an seiner Stelle stehen heute gepflegte Wohnhäuser. Dieses ist nur eine geschichtliche Erinnerung aus dem Ortsteil Königshardt. Die beiden Königshardter Buchautoren Peter Gnaudschun und Thomas Pawlowski-Grütz haben sich wieder einmal in die Historie ihres Ortsteils eingelesen und viele interessante...

  • Oberhausen
  • 29.09.15
  •  1
Überregionales
Bereits zum 18. Mal laden die Kamener Fachgeschäfte zur Schnäppchenjagd ein.

Schnäppchenjagd: Stadtbummel am Samstag

Für alle Heimkehrer aus dem Sommerurlaub bietet sich am kommenden Samstag, 29. August, noch einmal die Gelegenheit zur Jagd auf ganz besondere Schnäppchen und Sonderangebote in den Kamener Fachgeschäften. Nicht nur die Jagd nach attraktiven Sonderangeboten bestimmt in diesem Jahr den letzten Samstag im August. Parallel zum Hansemarkt veranstaltet die KIG zum zweiten Mal die Kamener Stadtrallye. Neben viel Spaß für die ganze Familie auf der Suche mit Hilfe von QR-Codes und dem Sammeln von...

  • Kamen
  • 25.08.15
Vereine + Ehrenamt
Fällt in diesem Jahr ins Wasser: Die Adventsausstellung in der Stadthalle.

Abgesagt: Adventventsausstellung der KIG

Die für den 8. November in der Kamener Stadthalle geplante Adventsausstellung kann mangels Ausstellerinteresse leider nicht stattfinden, erklärte die KIG heute in einer Pressemitteilung. Das bisher sehr erfolgreiche Veranstaltungsformat kann bedauerlicherweise nicht fortgeführt werden, obwohl die Adventsausstellung in den von der KIG durchgeführten Befragungen in den letzten Jahren sehr gute Noten sowohl von Ausstellern als auch von den Besuchern erhielt. Die in der KIG e.V. organisierten...

  • Kamen
  • 08.07.15
Überregionales
Viele leere Stühle bei der Mitgliederversammlung: KIG-Vorsitzender Bernd Wenge hadert mit dem geringen Engagement vieler Mitglieder.

KIG: Gute Ideen, aber wenig Resonanz

Seit geraumer Zeit versucht die KIG der Kaufmannschaft in Kamen mit neuen, wegweisenden Ideen neue Impulse zu geben. Aber leider scheinen nicht viele Mitglieder Interesse daran zu haben. Zwar unterliegen die Mitgliederzahlen in den letzten Jahren keiner großartigen Abweichungen. Aber geht es um Arbeit für die KIG oder die Teilnahme an Mitgliederversammlungen, treffen sich immer die „üblichen Verdächtigen.“ KIG-Vorsitzender Bernd Wenge kann dies nur schwer nachvollziehen: „Die eigene...

  • Kamen
  • 30.06.15
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Das Foto zeigt von links nach rechts:

Volker Neuhaus, Kassierer
Achim Wollenberg, Schriftführer
Norbert Engbrocks, Geschäftsführer
Peter Mager, stellv. Vorsitzender
Thomas Meller, 1. Vorsitzender
Ulrich Real, Ehrenvorsitzender

KIG-Vorstand wieder komplett

Mitgliederversammlung ernennt Ulrich Real zum Ehrenvorsitzenden Fast ein Jahr lang musste Thomas Meller als stellv. Vorsitzender die KIG alleine führen. Grund dafür war der Rücktritt von Ulrich Real, der nach seiner Wahl zum Bezirksbürgermeister den Vorsitz der KIG niederlegte. Jetzt ist der Vorstand wieder komplett. Dabei gelang Thomas Meller ein geschickter Schachzug. Fand Thomas Meller doch in der Person seines alten Schulfreundes Peter Mager ein engagiertes Mitglied, welches mehr...

  • Oberhausen
  • 27.03.15
Vereine + Ehrenamt
Der wahrscheinlich größte Adventskranz der Welt gehört untrennbar zur Vorweihnachtlichen Begegnung

3000 Euro für die Königshardter Grundschulen

Großer Erfolg der Vorweihnachtlichen Begegnung trotz schlechten Wetters Trotz des nicht ganz so guten Wetters war die Vorweihnachtliche Begegnung auf der Königshardt fast so erfolgreich wie im vergangen Jahr. Gesammelt wurde die stolze Summe von 2.877,48 Euro. Das sind nur knapp 200 Euro weniger als im letzten Jahr. Die KIG ihrerseits rundet den Betrag auf volle 3.000 Euro auf. Freuen über das Geld - je zur Hälfte – können sich die 2 Königshardter Grundschulen. Auf jede Schule entfällt somit...

  • Oberhausen
  • 07.02.15
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Besonders die Kinder freuten sich über die Spende. Sie haben in Zukunft noch bessere Spielmöglichkeiten.

3125 Euro für die Königshardter Kindergärten

KIG und Vereine überreichen Spende Erfolgreich wie in jedem Jahr war die Vorweihnachtliche Begegnung der Königshardter Vereine unter der Federführung der KIG. Gesammelt wurde die stolze Summe von 3.125 Euro. Freuen über das Geld - je ein Fünftel - können sich die 5 Kindergärten auf der Königshardt. Auf jeden Kindergarten entfällt ein Betrag von 625 Euro für die Arbeit mit den Kleinen. Das Geld wurde nun in Form eines großen Schecks im Kindergarten St. Barbara Könighardt an die Vertreterinnen...

  • Oberhausen
  • 21.04.14
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Zum 27. Mal folgten die Königshardter Bürgerinnen und Bürger der Einladung zur Vorweihnachtlichen Begegnung

Rekordergebnis für Königshardter Kindergarten

Vorweihnachtliche Begegnung erbrachte 3120 Euro an Spenden "Als es um 17:10 Uhr anfing zu regnen, habe ich gedacht, nun schwimmen die Spenden einfach weg", berichtet Ulrich Real, 1. Vorsitzender der KIG. "Das Ergebnis des letzten Jahres in Höhe von 2428 Euro werden wir nicht toppen können." Umso freudiger jetzt die Stimmung, seit das Zählergebnis der 15 Spendenbüchsen vorliegt. In nur 3 Stunden spendeten die Besucher der Vorweihnachtlichen Begegnung auf der Königshardt die stolze Summe von...

  • Oberhausen
  • 05.01.14
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.