DLRG Kamen zum Hochwassereinsatz.

DLRG Kamen zum Einsatz ins Magdeburger Land
3Bilder
  • DLRG Kamen zum Einsatz ins Magdeburger Land
  • hochgeladen von Gerhard Heldt

Der Kampf um die Deiche im Raum Magdeburg dauert an, die DLRG schickt weitere Einsatzkräfte nach Sachsen- Anhalt ins Katastrophengebiet., da sich die Situation dramatisch verschlechtert.
Die Voralarmierung für die Kamner DLRG kam am Samstag gegen 10:30 Uhr. Kurz darauf die Alarmierung. Gegen 14:30 Uhr ist der Wasserrettungstrupp ausgerückt zum Bereitstellungsraum Soest. Niemand von der Besatzung wusste genau, wohin es gehen sollte. Die Informationen über den Einsatzort kommen während der Anfahrt zum Bereitstellungsraum Soest. Die Anspannung der Retter ist sehr groß. Dem Trupp, gemischt aus Rettern der DLRG Kamen und der DLRG Unna gehören Jens Kutschke, Max Grousetis, Thorsten Manusch, Nina Kikio und Jan Höhbusch an.
Mittlerweile ist bekannt, dass die Kamener Retter im Großraum Magdeburg zum Einsatz kommen, die genauen Einsatzorte werden von der dortigen Einsatzleitung schwerpunktmäßig festgelegt.
Mittlerweile sind rund 300 DLRG- Einsatzkräfte aus ganz Westfalen in Sachsen- Anhalt vor Ort.

Autor:

Gerhard Heldt aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.