Tattoos: Kunst oder Katastrophe?

Anzeige
Foto: Reimet
Die letzten Sonnenstrahlen fördern sie noch einmal zu Tage: Tattoos an Oberarmen, Beinen oder am Rücken. Lieben Sie diese Form der Körperkunst oder finden Sie es abstoßend?
Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Dennoch steht fest: Tätowierungen sind mittlerweile gesellschaftsfähig geworden - mehr noch, sie liegen seit einigen Jahren voll im Trend. Haben Sie sich auch schon ein Bild stechen lassen? Schicken Sie uns ihre schönsten Bilder. Wir veröffentlichen nächste Woche die kreativsten Tattoos. Email an:
redaktion@stadtspiegel-kamen.de
oder
redaktion@stadtspiegel-unna.de
0
2 Kommentare
6
Uwe Barner aus Unna | 08.09.2011 | 13:35  
Kornelia Martyna aus Kamen | 21.10.2011 | 14:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.