Kamp-Lintfort - Radeltouren für die Seele
Feierabendtour mit dem Fahrrad

Spätestens in dieser Jahreszeit sollten wir vom Auto aufs Rad umsteigen. Nicht nur aus sportlichem Aspekt, sondern auch für die eigene Fitness und die Umwelt.
  • Spätestens in dieser Jahreszeit sollten wir vom Auto aufs Rad umsteigen. Nicht nur aus sportlichem Aspekt, sondern auch für die eigene Fitness und die Umwelt.
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Eva Susanne Walgenbach

Es geht wieder los

Die erste Radtour der Freien Radler Niederrhein findet am Dienstag, 18. Mai, um 17 Uhr statt!

Treffpunkt ist der Schirrhof am LaGa-Gelände, Friedrich-Heinrich-Allee 79, Kamp-Lintfort. Die Strecke ist etwa 30 Kilometer lang, Geschwindigkeit zwischen 15 und 18 km/h, Selbstversorgung und keine Einkehr! Die Teilnehmerzahl ist zur Zeit auf 20 Personen begrenzt.

Teilnahme nur nach Anmeldung pro Teilnehmer per WhatsApp oder SMS unter Tel. 0172/9612314.

Pfingsten wird auch geradelt

Es gibt weiterhin eine Radtour am Pfingstsonntag, 23. Mai, um 10 Uhr, 60 Kilometer, auf weitgehend autofreien und verkehrsberuhigten Straßen und Wegen, mit Selbstversorgung, da keine Einkehr eingeplant ist.

Treffpunkt ist am Schirrhof, Friedrich-Heinrich-Allee 79, Ka-Li. Die Teilnehmerzahl ist zur Zeit auf 20 Personen begrenzt.

Anmeldung
Teilnahme ist erst nach einer Anmeldung gestattet. Aus Gründen der Nachverfolgung wird um Anmeldung unter Tel. 0172/9612314 (WhatsApp oder SMS) gebeten. Tourenleiter bei beiden Radtouren ist Ralph Grützmacher.

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen