Heute war die Erstkommunionfeier in der Stifts- und Wallfahrtskirche St. Peter und Paul in Kranenburg

39Bilder

Das Thema bei der Erstkommunionfeier war dieses Jahr „Ich bin das Brot des Lebens ..!“ (Joh. 6,35).
Voll Ungeduld warteten die neuen Kommunionkinder heute im Don Boscoheim bis Pastor Scholten mit dem Kirchenschweizer, Diakon und Messdienern sie abholten, um gemeinsam in die Kirche einzuziehen. Sie bekamen nach dem Einzug in der Kirche ihre brennende Kommunionkerze und stellten diese auf einen Tisch vor dem Chor.
Heute wurden die Kommunionkinder bei der Messe einbezogen, und führten mehrere Aktivitäten aus: zuerst die Begrüßung. Nach der Tauferneuerung der Erstkommunion beantworteten die Kommunionkinder mehrere Fragen, die Pastor ihnen stellte mit „Ich glaube“. Danach sprachen Erstkommunionkinder Kyrie-Rufe aus.
Nach der Predigt sprachen welche Fürbitten aus. Nach der Kollekte stellten sie sich am Tisch vor dem Chor auf, um die Gaben nach vorne zu bringen. Zu zweit brachten sie Brot, Wein, einen Krug mit Wasser, die Hostienschale und den Kelch, das Altarkreuz und die Kerzen zum Altar.
Danach bekamen sie das erste Mal die heilige Kommunion. Auch dem Dankgebet nach der Kommunion waren Kommunionkinder beteiligt.
Nach dem Schlusslied verließen alle die Kirche. Vor der Kirche wurden die Erstkommunionkinder von ihren Eltern, Verwandten und Freunden gratuliert. Wer wollte, konnte sich auf dem Balkon des Mühlenturms fotografieren lassen.
Der Projektchor Acanthus, Instrumentalisten unter der Leitung von Frau Eva Maria Staudenmaier und Herrn Philipp Kamps an der Orgel führten für die musikalischen Aspekte der Feier aus.

Autor:

Eelco Hekster aus Kranenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.