Drei Autos aufgebrochen und Navigationssysteme entwendet

Anzeige
Kranenburg: Elsendeich |

Ohne Aufbruchspuren drangen in der Zeit zwischen Montag, 20 Uhr, und Dienstag (10. Juli 2018), 5.30 Uhr, unbekannte Täter in Kranenburg in drei Fahrzeuge ein.

Die Täter entwendeten an der Straße Elsendeich ein fest eingebautes Navigationssystem aus einem schwarzen VW Tiguan. An der Beghinenstraße entwendeten die Täter ebenfalls aus einem schwarzen VW Tiguan ein fest eingebautes Navigationsgerät. Unbekannte Täter entwendeten auch an der Straße Scheffenthum aus einem schwarzen VW Touran ein mobiles Navigationsgerät sowie einen Bluetooth Transmitter und ein "Leatherman Multi-Tool".

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

Die Polizei rät: Legen sie ihren "Keyless" Transponder in eine Metalldose, damit Täter die Funkwellen nicht bis zum Auto verlängern können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.