Polizei bittet um Mithilfe
Suche nach einem roten Auto wohl mit dem Kennzeichen: "SU-LE 1952"

Nach einer Unfallflucht am Dienstag, 16. April, auf der Kreuzung vor der Firma Ara (Hardt / Bergische Landstraße /Schneiderstraße) bittet die Polizei um Mithilfe: Gegen 14:15 Uhr fuhr eine 78-jährige Frau aus Neuss mit ihrem grauen Ford Fiesta stadtauswärts über die Hardt. Auf der Rechtsabbiegespur zur Bergischen Landstraße wurde sie plötzlich von einem roten Auto überholt.

Ford Fiesta an der Seite touchiert

Dabei touchierte der Wagen den Fiesta an der Seite, wobei die Fahrertüre beschädigt wurde. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von einigen Hundert Euro. Die Fahrerin des roten Wagens, bei dem es sich laut der Geschädigten um ein "Familienauto" gehandelt haben soll, fuhr, obwohl es einen lauten Knall gab, weiter, ohne weitere Maßnahmen zu ergreifen oder auf das Eintreffen der Polizei zu warten.

Kennzeichen: "SU-LE 1952"

Die 78-Jährige notierte sich "SU-LE 1952" als Kennzeichen der Unfallverursacherin und teilte dies der Polizei mit. Eine Überprüfung ergab jedoch, dass dieses Kennzeichen nicht vergeben ist.

Suche nach Zeugen

Laut Aussagen der Zeugin gab es noch einen weiteren Zeugen des Unfalls, der ebenfalls das Nummernschild abgelesen habe. Dieser Zeuge entfernte sich jedoch ebenfalls von der Unfallstelle, ehe die Polizei erschien. Die Beamten suchen nun nach diesem Zeugen sowie weiteren Hinweisen auf die Unfallverursacherin in dem roten Fahrzeug.

Sachdienliche Hinweise

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld, Telefon
02173 / 288-6310, jederzeit entgegen.

Autor:

Stefan Pollmanns aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.