Langenfeld: Wasserspiele am Konrad-Adenauer-Platz sorgen für Abkühlung
Tief genug für Kinderfüße

Der zehnjährige Ilyas Kerim freut sich bei sonnigem Wetter über die kühle Erfrischung auf dem Konrad-Adenauer-Platz.
2Bilder
  • Der zehnjährige Ilyas Kerim freut sich bei sonnigem Wetter über die kühle Erfrischung auf dem Konrad-Adenauer-Platz.
  • Foto: Stadt Langenfeld
  • hochgeladen von Lokalkompass Langenfeld

Kühler Wasserspaß für alle Kids bietet ab sofort der neue Wassertisch auf dem Konrad-Adenauer-Platz. Ein 30 Zentimeter tiefes Becken und ein Nebeldüsenfeld sorgen für reichlich Spaß und Erfrischung.
Bürgermeister Frank Schneider ist froh, jetzt im Sommer eine weitere Attraktion für alle Kinder auf dem neu gestalteten Platz freigeben zu können. In direkter Sichtweite sorgt bereits ein Spielplatz für Abwechslung, der auch eine digitale Attraktion bereithält. „Viele Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit genutzt, ihre Ideen in die Neugestaltung des Platzes am Rathaus mit einfließen zu lassen“, blickt Frank Schneider auf die Planungsphase zurück. „Die Aufenthaltsqualität und die Familienfreundlichkeit waren allen Beteiligten sehr wichtig.“

Es sprudelt den ganzen Sommer hindurch

Denis Kynast, städtischer Bauleiter für die Umsetzung, erklärt: „Die Wasserspiele auf dem Marktplatz sind sehr beliebt. Da kam die Idee auf, auch auf dem Konrad-Adenauer-Platz ein erfrischendes Element einzubauen.“ Sein Dank gilt dem Planungsbüro Förder Landschaftsarchitekten, die alle Ideen gebündelt und ein Gesamtkonzept erstellt haben. Das kühle Nass sprudelt tagsüber während den warmen Monaten des Jahres. Die Attraktion mit einem intelligenten Wasserkreislauf wird von einer Langenfelder Fachfirma gewartet.

Der zehnjährige Ilyas Kerim freut sich bei sonnigem Wetter über die kühle Erfrischung auf dem Konrad-Adenauer-Platz.
Nebeldüsen wirbeln das kühle Nass durch die Luft.
Autor:

Lokalkompass Langenfeld aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen