Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
Mängelmelder für die Bürger attraktiver machen

Eine wilde Müllkippe, eine defekte Laterne, ein unleserliches Verkehrsschild und vieles mehr kann der Bürger heute recht einfach mit einer „Mängelmeldung“ per Internet an die Stadtverwaltung melden. „In Monheim funktioniert das super, in Langefeld ist der digitale Service „Mängelmelder“ leider selber eher mangelhaft“, so die Kritik von Gerold Wenzens, Sprecher der B/G/L-Fraktion.

Die B/G/L-Fraktion hatte deshalb bereits im letzten Jahr einen Antrag gestellt, damit die Verwaltung den Langenfelder „Mängelmelder“ attraktiver und transparenter für die Bürger gestaltet. Damals wurde der B/G/L-Antrag allerdings abgelehnt.

Jetzt wagt die Wählervereinigung einen erneuten Vorstoß und zitiert dabei den Artikel der Rheinischen Post vom 12. Juli 2019 mit dem Titel „Monheimer nutzen Mängelmelder oft“. Darin berichtete die Rheinische Post ausführlich über den Erfolg des Monheimer Modells: Alleine im Jahr 2018 hatten rund 730 Monheimer insgesamt über 1000 Mängel gemeldet. 262 Mängel gingen in der Kategorie Abfall und Sauberkeit ein, 246 Mal wurden schwierige Verkehrssituationen gemeldet, häufig waren auch Spielplätze, Sicherheit und Straßenbeleuchtung Anlass der Mängelmeldung.

„Der Artikel in der Rheinischen Post hat uns darin bestätigt, dass Langenfeld längst nicht das Potential der Mängelmeldungen ausschöpft“, erklärt Gerold Wenzens, Fraktionssprecher der B/G/L. Und das solle sich schnell ändern - zumal der Internetauftritt der Stadt insgesamt erneuert werden soll. "Wenn nicht jetzt, wann dann?", fragt sich der B/G/L-Sprecher.

In dem Antrag der unabhängigen Wählervereinigung heißt es ganz konkret: „Vorbild für ein Langenfelder Konzept kann die gelungene Umsetzung der Mängelmeldungen in Monheim sein“. Schließlich sei das Monheimer Modell extrem transparent, sehr bürgerfreundlich und dadurch auch erfolgreich, so Wenzens.

Ende September wird der Langenfelder Stadtrat über den erneuten Vorstoß der B/G/L beraten.

Autor:

Menzel Andreas aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.