"Annabelle" bringt stolze 515 Gramm auf die Waage

Hobbygärtner Alfons Jenniges mit seiner 515 Gramm schweren "Annabelle".
  • Hobbygärtner Alfons Jenniges mit seiner 515 Gramm schweren "Annabelle".
  • hochgeladen von Michael Köster

Hobbygärtner Alfons Jenniges staunte nicht schlecht, als er in seinem Garten an der Hitdorfer Straße die ersten Kartoffeln der Sorte "Annabelle" erntete. Da waren schon ziemlich große Exemplare herangewachsen. Die schwerste Kartoffel brachte stolze 515 Gramm auf die Waage. "Davon werden schon zwei Personen satt", schmunzelt der Rentner. Die mehlige "Annabelle" eigne sich vorzüglich für Reibekuchen.

Autor:

Michael Köster aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.