Die Gebrüder Debus machen ihren Getränkehandel in Richrath zu

Das Debus-Team verabschiedet sich von seinen Kunden und bedankt sich für die langjährige Treue (v.l.n.r.): Norbert Debus, Vladimir Stergel, Wilfried Pawliczek, Elisabeth Debus, Lothar Debus und Gabi Debus.  Foto: Michael de Clerque
  • Das Debus-Team verabschiedet sich von seinen Kunden und bedankt sich für die langjährige Treue (v.l.n.r.): Norbert Debus, Vladimir Stergel, Wilfried Pawliczek, Elisabeth Debus, Lothar Debus und Gabi Debus. Foto: Michael de Clerque
  • hochgeladen von Corinna Rath

Das Familienunternehmen Getränke Gebrüder Debus, das in den vergangenen Jahren erfolgreich in der zweiten Generation von den Brüdern Norbert und Lothar Debus zusammen mit ihren Ehefrauen Gabi und Elisabeth geführt wird besteht seit über 59 Jahren. Jetzt schließt der Getränkegroßhandel an der Lise-Meitner-Straße 3. Ende des Monats, am Mittwoch, 28. Februar, ist Schluss mit dem Verkauf.

Familienbetrieb schließt

Angefangen hatte das Geschäft im Jahr 1959 in einer Garage, als Albert und Giesela Debus den Getränkehandel auf der Marienstraße gründeten. „Damals gab es Pils, Export und Malz“, erinnert sich Norbert Debus. „Und man brauchte noch Stangeneis, um die Fässer zu kühlen.“ Aus Platzmangel zog der Getränkehandel 1975 auf die Lise-Meitner-Sraße um und ist seitdem auf dem 1000 Quadratmeter Grundstück - inklusive 250 Quadratmeter Verkaufsfläche - ansässig. In den größeren Verkaufsräumen konnte das Sortiment um ein vielfaches erweitert werden.
Nach der Übergabe des Betriebes von Vater Albert an die Söhne Norbert und Lothar, führten diese das Geschäft - unterstützt im Verkauf und bei den Büroarbeiten durch ihre Frauen Gabi und Elisabeth - erfolgreich bis zum heutigen Tage weiter.
Außerdem seit über 25 Jahren immer zuverlässig und mit dabei waren die beiden langjährigen Mitarbeiter Vladimir Stergel und Wilfried Pawliczek. "Für ihren vollen Einsatz bei der Arbeit möchten wird uns auf diesem Wege bei den beiden bedanken. Da wir aus Altersgründen diese Tätigkeit nicht mehr ausführen können und sich kein Nachfolger findet, wird das Geschäft nun geschlossen", fassen Norbert und Lothar Debus zusammen und bedanken sich im gleichen Zug für die langjährige Treue auch bei allen Kunden.
"Mit der Firma Getränke Römer aus Hilden haben wir jemanden gefunden, der unsere Belieferungskundschaft in unserem Sinne weiterhin zuverlässig betreuen wird", da sind sich die Brüder sicher. Und: "Wir wünschen allen unseren Kunden alles Gute für die Zukunft!"

Autor:

Corinna Rath aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen