Langenfeld (Rheinland) - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Im Zeichen des alten Turms
Voll besetzte Schützenhalle bei der Sitzung "All onger enem Hoot"

Alle Karnevalisten des "hausgemachten Dorfkarnevals“ zur traditionellen Sitzung „All onger enem Hoot“ der Richrather Schützenbruderschaft und des Kirchenchores Cäcilia von St.Martin in der Richrather Schützenhalle.  Sitzungspräsident Ingo Zimmermann steckte kostümtechnisch mitten im Richrather Kirchtum. Er begrüßte gemeinsam mit seinem als Engel und Teufel verkleideten Elferrrat die Närrinnen und Narren. Damit war von Beginn an klar, dass diese Sitzung sich nicht um die großen Themen in der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.02.20
  •  1

#HandballHATpower
Zweite Niederlage der D-Jugend des Hildener ATs in Folge

Am heutigen Sonntag, den 02.02.2020 stand mit der D-Jugend der SG Zons - die außer Konkurrenz in der Liga spielt - ein starkes Team als Gegner an. Vor allem körperlich war die SG - ähnlich der TUS Lintorf in der letzten Woche - der D Jugend des Hildener ATs deutlich überlegen. Zu Beginn des Spiels konnten die Hildener leider nicht an die guten Anfangsphasen der letzten Wochen anknüpfen. Fehlpässe im Spielaufbau kombiniert mit einer zu löchrigen Abwehr führte bis zur ersten Auszeit zu...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.02.20
  •  1

Im Rückspiegel: Langenfeld vor 100 Jahren - Die Goldenen 1920er-Jahre
Reusrath: Gründung des Vereins der Gemüsezüchter 14.01.1920

Heute werden sie die Goldenen Zwanziger genannt. Wie waren die 1920er-Jahre? Ein Blick in den Rückspiegel. Bergische-Post: "Reusrath, 20. Jan. [1920]. Am 14. ds. Mts. [14.01.1920] fand hierselbst die Gründung eines Vereins der Gemüsezüchter für den unteren Kreis Solingen statt, dem sofort über 30 Berufsgemüsezüchter beitraten. Anlaß zu der Gründung gaben die neueren Bestrebungen der Landwirtschaftskammer zur Bildung eines Provinzialverbandes rheinischer Gemüsezüchter, in welchem die zukünftigen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.02.20
Die Bercheser Jecken um das Dreigestirn Prinzessin Daggi, Bäuerin Uli, und Jungfrau Susi sind startklar für die heiße Phase der Session.
5 Bilder

Das Dreigestirn setzt auf Geselligkeit und "Bunte Vielfalt"
Frauen-Power regiert in Berches

„Die Männer in Berches brauchen schon mal Bedenkzeit, wir Frauen sind da spontaner“, stellt Prinzessin Daggi (Dagmar Jürgens) fest und beginnt zu lachen. So schnell hat sich im Ortsteil noch nie ein Dreigestirn gefunden.  Bäuerin Uli (Piel) und Jungfrau Susi (Susanne Möller) können das nur bestätigen. Sie sind schon länger befreundet, hatten auch schon mal gemeinsam an ein närrisches Amt gedacht. Ganz unabhängig davon sind sich Daggi und Uli im Bercheser Festzelt am 10. Februar 2018...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 31.01.20

Unterstützung für den Veedelszoch
Die Exen aus Berches zu Besuch bei Luigi von Pizza Pazza

"Buon Appetito" hieß es mal wieder für die Exen bei Luigi von Pizza Pazza an der Kurt-Schumacher-Straße. Die Exen sind eine Vereinigung aus Langenfelder Prinzenpaaren und Berghausener Dreigestirne. Karnevalsschlager und Pizza In gemütlicher Runde bei Karnevalsschlager und Pizza dankten die Dollitäten ihrem italienischen Freund für die Unterstützung im Bercheser Veedelzoch. Er ist immer ein gern gesehener Gast auf ihrem schmucken Wagen. Michael de Clerque

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 31.01.20
Die Langenfelder Rheinsternchen beim Pänz Pokal im letzten Jahr.
Foto: Rathaus-Galerie

Pänz Pokal in der Rathaus-Galerie Leverkusen
Gardetanz der Spitzenklasse

Montagelang einstudierte Choreografien, inklusive akrobatischer Hebefiguren und dazu mitreißende Karnevalsmusik von Kasalla, Brings und Co.: Beim Pänz Pokal zeigen die Tanzkorps aus der Region wieder Gardetanz der Spitzenklasse. Am Samstag, 15. Februar, findet die beliebte Traditionsveranstaltung bereits zum 8. Mal in der Rathaus-Galerie Leverkusen statt. Ein Augen- und Ohrenschmaus für die Zuschauer und die perfekte Einstimmung auf die „jecken Tage“. Wie in den Vorjahren führt der Präsident...

  • Monheim am Rhein
  • 31.01.20
Einen spannenden leckeren Nachmittag erlebten die kleinen und großen Tollitäten aus Langenfeld und Hilden bei der Bäckerei Pass. Zum Abschluss der Aktion entstand diese Aufnahme.
14 Bilder

Tollitäten zu Gast bei der Bäckerei Pass
Jecke Bäcker aus Langenfeld und Hilden

Kneten, formen und verzieren – in den Räumlichkeiten der Bäckerei Pass an der Duderstraße in Hellerhof geht es rund. Große Bleche mit kunstvollen Kreationen werden in die Öfen geschoben. Team-Arbeit ist gefragt.  Christoph Pass und Kristin von Gescher, Assistenz der Geschäftsführung, schauen ihren emsigen Mitarbeitern über die Schultern, geben Tipps und packen mit an. Aber hoppla! Etwas ist doch verdächtig. Unter den Schürzen lugen zahlreiche bunte Kleidungsstücke hervor. Beim genaueren...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.01.20
Mit den Fan2Go-Spezial-Tandems können beim "Zoch" auch die Lebebenshilfe-Bewohner dabei sein, die nicht gut zu Fuß sind.
3 Bilder

Mit Unterstützung von Sponsoren ist die Lebenshilfe seit vielen Jahren beim „Zoch“ dabei.
Lebenshilfe sucht Spender für Wurfmaterial.

Langenfeld. „Wieder außer Rand und Band, Langenfeld in Narrenhand“ lautet das diesjährige Motto beim Karneval. Auch bei der Lebenshilfe ist „Alles außer Rand und Band“, denn die Karnevalstruppe der Lebenshilfe Langenfeld ist jetzt schon ganz aufgeregt und fieberhaft mit den Vorbereitungen befasst. Kunterbunt werden sich die Jecken im „Dschungel“ aufhalten. „Mit vollen Händen möchten sie wie alle anderen Teilnehmer Kamelle in die Zuschauermenge werfen, dazu braucht es allerdings noch die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.01.20
Sich gemeinsam engagieren, Menschen treffen oder Freizeit gestalten - die Zwar-Gruppen bieten für jeden die Möglichkeit, in die Nachbarschaft eingebunden zu sein.

Zwischen Freizeitfreunden und sorgender Gemeinschaft
Treffen der Zwar-Gruppen in Langenfeld unverbindlich besuchen

In Langenfeld gibt es, wie nur in wenig anderen Städten, Zwar-Gruppen in jedem Stadtteil. Die sechs Gruppen wurden seit 2013 als Nachbarschaftsnetzwerke von der Stadt Langenfeld gegründet. Und das mit großem Erfolg: Bei den Basistreffen kommen alle zwei Wochen je nach Größe des Stadtteils zwischen 30 und 70 Nachbarn zusammen, um ihre Freizeit gemeinsam zu planen. Je nach Interesse und Zeit wandern, kochen, lesen, spielen oder kegeln die „Zwar’ler“ in Gruppen und begeben sich auf Ausflüge....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.01.20
Rheinischer Frohsinn  und Ehrungen - die Reusrather Schützen feierten Patronatsfest.

Karneval und Ehrungen
Reusrather Schützen feierten Patronatsfest

Als erstes Highlight im neuen Jahrzehnt trafen sich die Reusrather Sebastianer um ihren König Sam Kossatz, Jungprinzessin Dana Düster, Schülerprinzessin Saskia Lang, Bezirksschülerprinzessin Antonia Kraft und Ihre Gäste zum Hochfest Ihres Schutzpatrons, des heiligen Sebastian. Traditionell gab es zur allgemeinen Stärkung erst einmal den beliebten Grünkohl. Nachdem alle Anwesenden satt und glücklich waren, führte der 2. Brudermeister Klaus Derks die Anwesenden durch ein traditionell...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.01.20
Das Rheinische Kindertanzcorps „Echte Fründe“ begeisterte die Senioren in der Hubertushalle.

Sitzung kam prima an
„4 x 11 Jahre" Senioren-Karneval in der Hubertushalle

44 Jahre Senioren-Karneval in der Hubertushalle, das drückt auch die Bühne in der Halle mit dem großen Transparent „4 x 11 Jahre" aus. Schon beim Einmarsch des Helferteams wurde die Stimmung angehoben durch den närrischen Rhythmus von Musiker Klaus Dabringhaus. Professionell moderiert von Sitzungspräsident Horst Hellingrath eröffnete den karnevalistischen Reigen das Rheinische Kindertanzcorps „Echte Fründe“ von 2007, gefolgt von einem Bauchredner ebenfalls aus der Region. Der erste...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.01.20
Ein herrliches Bild: Der Elferrat und Präsident Oliver Dahlhaus im 1980er-Jahre-Fieber!
2 Bilder

Damensitzung des Richrather Karnevalsverein
Zurück in die Zukunft mit einem hochkarätigem närrischen Programm

Bevor die Damensitzung des Richrather Karnevalsverein (RKV) in Richrather Schützenhalle startete, gab es für die Närrinnen ersteinmal ein Aerobic-Aufwärmprogramm im Stile der 1980er Jahre, um das Durchhaltevermögen zu steigern. Vorturner war selbstverständlich RKV-Präsident Oliver Dahlhaus, der sich in einem ballonseidenen Trainingsanzug in den Farben Schwarz, Lila und Grün präsentierte. Brusttoupet und Vokuhila-Frisur fehlten ebenfalls nicht.  Hinter ihm stand der Damen-Elferrat, der mit...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.01.20
13 Bilder

Patronatsfest
Patronatsfest der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Reusrath

Was für ein Fest im gut gefüllten Schützenheim an der Brunnenstraße. Das karnevalistisch geprägte Programm kam bei den Gästen sehr gut an. Eröffnet wurde es durch das Rhein. Kinder- und Jugendtanzcorps Echte Freunde. Da reichte der Platz zum tanzen mal gerade so aus. Besucht wurde die Schützenbruderschaft mit allem, was Rang und Namen hatte. So ließ es sich das Kinderprinzenpaar der Stadt Langenfeld Prinz Fritz der I. und Prinzessin Vivien die II. mit den Pagen Alex und Josy nicht nehmen,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.01.20
Nicht nur bei der Polonäse werden die Rollstuhlfahrer ganz selbstverständlich einbezogen und haben ihren Spaß.
5 Bilder

Stadt-Sparkasse ist seit sieben Jahren ihr Gastgeber:
WFB-Mitarbeiter wurden zur Disco eingeladen.

Langenfeld/Südkreis. Es war ein toller Wochenausklang für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der WFB-Werkstätten Langenfeld. Seit sieben Jahren veranstaltet die Stadt-Sparkasse jeweils zu Jahresbeginn im Rahmen eines sozialen Tages einen Disco-Abend, an dem die Mitarbeiter mit Behinderung mit großer Begeisterung teilnehmen und vier Stunden nach Herzenslust tanzen. So oft haben sie dazu nicht Gelegenheit, auch wenn der Förderverein der WFB zweimal jährlich eine Tanznachmittag veranstaltet....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.01.20
Malteser-Experten aus Langenfeld unterstützen bei Evakuierung der Uni Klinik in Köln

Dankeschön an die Ehrenamtlichen
Malteser-Experten aus Langenfeld unterstützen bei Evakuierung der Uni Klinik in Köln

Wegen einer Blindgängerentschärfung einer Zehn-Zentner-Weltkriegsbombe am vergangenen Donnerstag kam es in Köln-Lindenthal zu einer größeren Evakuierungsaktion. Teile der Kölner Universitätskliniken sowie ca. 5.800 Anwohner waren davon betroffen. Allein in der Uniklinik Köln waren über 500 Patientinnen und Patienten sowie 8.000 Mitarbeiter betroffen. Um eine zügige und reibungslose Evakuierung sowie anschließend den Rücktransport der Betroffenen zu gewährleisten, waren auch ehrenamtliche...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.01.20

Tollitäten aus unserer Region und darüber hinaus
Närrisches Gipfeltreffen in der Langenfelder Stadthalle

16 Prinzenpaare und Dreigestirne waren bein närrischen Gipfeltreffen in der Langenfelder Stadthalle dabei. Das Festkomitee Langenfelder Karneval (FLK) und das Prinzenpaar der Posthorngemeinde, Prinz Tino I. und Prinz Sebastian I., freuten sich zusammen mit dem Berghausener Dreigestirn, Prinzessin Daggi, Bäuerin Uli und Jungfrau Susi, über den jecken Besuch aus der näheren Umgebung - selbstverständlich auch aus Monheim und Hilden - und darüber hinaus .  Sessionslieder und Tänze Die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.01.20
Die gesamte Langenfelder Karnevalprominenz auf einem Bild: Festkomitee, Prinzenpaar, Kinderprinzenpaar und Dreigestirn Berghausen.

Neujahrsempfang des Festkomitees Langenfelder Karneval
"Den Langenfelder Karneval noch attraktiver machen"

„Nur wer an die Zukunft glaubt, glaubt an die Gegenwart“. Mit diesen Worten begrüßte Hans-Werner Jansen, Präsident des Festkomitees Langenfelder Karneval (FLK), die Jecken beim FLK-Neujahrsempfang im Reusrather Schützenheim an der Brunnenstraße. Gedankenaustausch Der Empfang soll auch eine gute Gelegenheit zum Gedankenaustausch darstellen. Hans-Werner Jansen appellierte, dass dass alle den Langenfelder Karneval noch attraktiver machen sollen. Vorfreude auf die kommenden Wochen Dann...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.01.20
Auf dem Foto von links: Wolfgang Bender (Kirchenvorstand St.Josef und Martin), Marion Prell (1. Beigeordnete), Bernd Sprenger (Kirchenvorstand St.Josef und Martin), Stephanie Krone (Geschäftsführerin SKF) und Christiane Rommel (Vorsitzende SKF). [spreizung]#?[/spreizung]Foto: Michael de Clerque

Spendenübergabe im Büro der 1. Beigeordneten Marion Prel
Arbeit des SkF wird mit 5.000 Euro aus der Kritz-Stiftung unterstützt

Mit 97 Jahren war Maria Kritz 1992 verstorben, ihr letzter Wille war es, die Erträge ihres hinterlassenen, größeren Barvermögens sozialen Zwecken zuzuführen. Die katholische Kirche in Abstimmung mit der Stadt Langenfeld folgt diesem letzten Wunsch der Langenfelderin seither, indem sie den jährlichen Stiftungserlös an den Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Langenfeld weiterleitet. Dazu hat sich der Kirchenvorstand auch in diesem Jahr entschieden und kann dem SkF einen Betrag von 5.000...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.01.20
Prinz Fritz, Prinzessin Vivien II. und Pagin Josey bedanken sich bei  Jörg Schumacher und Vivien Kretschmer-Galander  vom Küchentreff Langenfeld für die Unterstützung.

Kindertollitäten beim Küchentreff Langenfeld
Prinz Fritz, Prinzessin Vivien II. und Pagin Josy sagten bei ihrem Besuch Dankeschön

Das Langenfelder Kinderprinzenpaar, Prinz Fritz I. und Prinzessin Vivien II., besuchte zusammen mit Pagin Josy den Küchentreff Langenfeld, Schulstraße 2, Dankeschön für die Unterstützung zu sagen.  Bereits in der letzten Session konnten die Kindertollitäten auf den Support von Jörg Schumacher und Vivien Kretschmer-Galander bauen.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.01.20
Kein klassischer Sitzungskarneval, sondern Musik, Party und Tanzen - das bot die 1. Langenfelder Karnevalsparty.
6 Bilder

Termin für die kommende Session steht schon
Langenfelder Karnevalsparty war ein voller Erfolg

Am Samstagabend lud das Rüsrother Carnevals Comitee die feierwilligen Karnevalsjecken zur 1. Langenfelder Karnevalsparty in den Carl-Becker-Saal ein und 700 Gäste nahmen die Einladung dankend an. Innerhalb von 48 Stunden war die Veranstaltung ausverkauft und so stand einer gelungenen Party nichts im Wege. Die Tanzgruppe des RCC, Schlager- und Partysänger Olaf Henning, die Düsseldorfer Stimmungsband Swinging Funfares, Rabaue, die Monheimer Tanzgruppe der Gromoka die Rheinstürmer sowie...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.01.20
Das Langenfelder Kinderprinzenpaar, Prinz Fritz I. und Prinzessin Vivien II., bedankte sich zusammen mit Pagin Josy bei Geschäftstellenleiter Benjamin Fischer für die Unterstützung der VR Bank.

Närrischer Besuch bei der VR Bank an der Metzmacherstraße
Langenfelder Kinderprinzenpaar bedankt sich für die Unterstützung

Das Langenfelder Kinderprinzenpaar, Prinz Fritz I. Und Prinzessin Vivien II., war zusammen mit Pagin Josy unterwegs um Danke zu sagen. Unter anderem ging es zur VR Bank an der Metzmacherstraße 2, die den Heimatverein Postalia und somit den Kinderprinz schon seit einigen Jahren unterstützt. Als Dankeschön bekam Geschäftstellenleiter Benjamin Fischer natürlich von Kinderprinzessin Vivien II. einen Orden verliehen. Ein Bützchen gab es obendrauf.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.01.20
Die Damen feierten ausgelassen bei der Sitzung der KG Prinzengarde.
2 Bilder

Jetzt schon Karten für die kommende Session sichern
Spitzen Stimmung auf der Damensitzung der KG Prinzengarde

Die K.G. Prinzengarde Langenfeld feierte ihre ausverkaufte Damensitzung in der Stadthalle Langenfeld. Bei Auftritten von Klüngelköpp, Martin Schopps, den Dancing Daddys, den Altstattfunken Monheim, Dröpkes, Kasalla, der Monheimer Marienburg Garde, dem Heddemer Dreigestirn sowie dem Langenfelder Prinzenpaar mit ihrem Gefolge schunkelten, klatschen, sangen und feierten die Jecken bei ausgelassener Stimmung. Der Präsident der Prinzengarde Jochen Buff führte durch die Sitzung – unterstützt von...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.01.20
Die Wohngemeinschaft Wülfrath des Betreuten Wohnens der Lebenshilfe stellte ihr neues, selbst entwickeltes Kochbuch vor; von links: Bernd Ruschmeyer, Reinhard Bernd-Striebeck, Peter Schulz, Bernd Hucklenbruch, Angelika Bernd-Striebeck, Stefan Hagenah (Leenshilfe-Mitarbeiter).
11 Bilder

Dieses Thema stand im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs der Lebenshilfe e.V. Kreisvereinigung Mettmann.
Menschen mit Behinderung sind wertvoller Teil unserer Gesellschaft.

Kreis Mettmann. Zum 10. Mal war die Kreis-Lebenshilfe zu Gast in den Räumen des Tagungszentrums Ärztehaus des St. Marienkrankenhauses Ratingen, wofür Nicole Dünchheim, 1. Vorsitzende der Lebenshilfe e.V. Kreisvereinigung Mettmann, Geschäftsführer Ralf Hermsen ganz herzlich dankte. In einem Grußwort dankte Ratingens Bürgermeister Klaus Pesch Walter Weidenfeld anlässlich seines 80. Geburtstages im November für seine jahrzehntelange Arbeit für die Lebenshilfe, die eine große Lebenserfüllung...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.01.20
Das Langenfelder Kinderprinzenpaar, Prinz Fitz I.  und Prinzessin Vivien II., besuchte zusammen mit Pagin Josy und Page Fritz Bürgermeister Frank Schneider im Rathaus. Das Stadtoberhaupt beantwortete geduldig alle Fragen der jungen Tollitäten und hatte hielt auch kleine Geschenke bereit.

Bürgermeister Frank Schneider beantworte geduldig alle Fragen der jungen Tollitäten
Langenfelder Kinderprinzenpaar zu Gast im Rathaus

Die jungen Tollitäten besuchten mit ihrem Team Bürgermeister Frank Schneider im Rathaus. Die Kinder wollten doch mal schauen, wie und wo unser Bürgermeister so arbeitet. Gemütliche Runde Prinz Fritz I. und Prinzessin Vivien II. begrüßten das Stadtoberhaupt zusammen mit Pagin Josy und Page Alexander selbstverständlich angemessen mit dem Karnevalsgruß und stellten Frank Schneider in gemütlicher Runde einige Fragen, die er gerne beantwortete. So zum Beispiel, ob hinter der Volkshochschule...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.01.20

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.