Alles zum Thema Schützenfest

Beiträge zum Thema Schützenfest

Vereine + Ehrenamt
Bei freiem Eintritt haben die Richrather Schützen für die ganze Familie eine Menge zu bieten.
2 Bilder

Fünf Tage volles Programm
Richrather Schützen bieten Abwechslung für Jung und Alt

Die St. SebastianusSchützenbruderschaft Richrath ist die dritte Schützenvereinigung, die dieses Jahr das traditionelle Schützenfest abhält. Am Donnerstag, 11. Juli, beginnt das Richrather Schützenfest mit einem Puppentheater für alle Kinder und alle Erwachsenen, die Kinder geblieben sind. Denn der Räuber Hotzenplotz besucht um 15 Uhr die Richrather Schützenhalle. Auch hier ist der Eintritt, wie bei allen Veranstaltungen, frei. Nachmittag für Senioren Der Freitag vor dem großen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.07.19
Vereine + Ehrenamt
Jürgen Splawski ist neuer König der Hubertus Schützen. Er präsentiert zusammen mit seiner Frau Roswitha ein Jahr lang die Bruderschaft.
2 Bilder

Schützenfest in Mehlbruch-Gieslenberg
Jürgen Splawski regiet die St. Hubertus Schützen

Neuer Schützenkönig der St. Hubertus Schützenbruderschaft Mehlbruch-Gieslenberg ist Jürgen Splawski. Der 61-jährige Betriebskaufmann aus Mehlbruch schoss den Vogel gegen 15.30 Uhr mit dem 149. Schuss von der Stange. Acht Schützen hatten in einem spannenden Wettbewerb bis zum Schluss mit auf den Vogel draufgehalten. Gemeinsam mit seiner Frau Roswitha (54) freut er sich nun auf sein Königsjahr. Unterstützt wird er dabei von seinen Adjutanten Roger Schmitz und Dieter Görs. Neue...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.07.19
Ratgeber
Eine der schönsten Locations der Hildener Jazztage, die Grünanlage der Capio Klinik im Park, Hagelkreuzstraße 37, wird ab 14 Uhr zum Openair-Wohnzimmer der Musikfans. Pianistin und Sängerin Natalia Kiés eröffnet den Nachmittag. Danach ab circa 15.30 Uhr gibt es Soulful Jazz und Hardbop von der niederländische Formation Red. Ab 17 Uhr betritt die international gefeierte Formation Seba Kaapstad (Foto) die Bühne und präsentiert ihr neues Album „Thina“.
3 Bilder

Freizeittipps für Hilden, Langenfeld, Monheim
Die Termine am Wochenende

Samstag, 22.6.Hilden. Interkulturelle Erzählrunde, Thema: „Speisen aus den jeweiligen Kulturkreisen“, 14 bis 16 Uhr, AWO Robert-Gies-Haus, Clarenbachweg 7. Hilden. Ausstellung „Tatort Leinwand – Wege der Kreativität“, Heinke Sanders mit Malerei in Öl und Acryl, 11 bis 16 Uhr, Kunstraum Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64. Hilden. Ramon Vallé Trio, im Rahmen der 24. Hildener Jazztage, 19.30 Uhr, Stadthalle, Fritz-Gressard-Platz 1. Hilden. Pimpy Panda, im Rahmen der 24. Hildener Jazztage,...

  • Hilden
  • 21.06.19
Vereine + Ehrenamt
Mit dem 153. Schuss holte Andreas Klinkers beim Fest der Immigrather Sebastianus-Schützen den Rest des Königsvogels von der Stange. Der Beiratsvorsitzende regiert zusammen mit seiner Ehefrau Conny.
3 Bilder

Andreas Klinkers regiert die Immigrather Sebastianus Schützen
Partystimmung und Brauchtumspflege

Ein lauer Sommerabend mit guter Musik in der Stadtmitte. Für viele Langenfelder Bürger ist dies im Sommer ein regelmäßiges Vergnügen. Auch im dritten Jahr ging das Konzept der Immigrather Schützen auf, mit kölscher Musik wurde zum „Singen Feiern Tanzen“ ins Festzelt und auf den Platz vor der Schießsportanlage eingeladen. Kölsche Tön mit Björn Heuser und weiteren Acts  Die Langenfelder nahmen die Einladung an und sangen beim Mitsingkonzert von Kultsänger Björn Heuser begeistert mit. Die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.06.19
Vereine + Ehrenamt
Die Mitglieder des Schützenverein Langenfeld 1834 laden zum Sommerfest auf den Parkplatz vor das Vereinsheim.

Unterhaltung und kulinarische Köstlichkeiten
Sommerfest beim Schützenverein Langenfeld

Am Samstag, 6. Juli, feiert der Schützenverein Langenfeld 1834 ab 14 Uhr auf seinem Parkplatz vor dem Vereinsheim wieder sein beliebtes Sommerfest. Fest für alle Bürger Das ist ein Fest für alle Bürger, egal welchen Alters. Die Organisatoren um Heinz Wadenpohl haben sich in diesem Jahr für die Unterhaltung und die Verpflegung der Gäste einiges ausgedacht. Geschicklichkeit gefragt Bei der Unterhaltung ist Geschicklichkeit gefragt: Beim Dart werfen oder beim Blasrohr schießen sowie beim...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.06.19
Ratgeber
Das Wilhelm-Fabry-Museum, Benrather Straße 32, Hilden präsentiert mit „Hieb § Stich - Dem Verbrechen auf der Spur“ spannende Einblicke in die Arbeit von Rechtsmedizinern und Kriminaltechnikern. Die Ausstellung nimmt den Besucher mit auf die detektivische Suche nach Spuren, die Aufschluss über eine unnatürliche Todesursache geben können. Am Samstag, 8. Juni ist sie von 14 bis 17 Uhr und am Sonntag, 9. Juni, von 11 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr geöffnet.
3 Bilder

Freizeittipps für Hilden, Langenfeld, Monheim
Die Termine am Wochenende

Samstag, 8.6.Hilden. Leseabenteuer mit Faraj und Ingrid, Deutsch-Arabische Vorlesestunde, mit Spiel- oder Bastelaktion, 11.30 Uhr, Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3. Hilden. Rollenspieltag, drei Rollenspiele stehen zur Auswahl, 15 bis 20 Uhr, Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3. Langenfeld. Weltmeisterschaften im Sportkegeln, 10 bis 21 Uhr, Manni Jung Sportkegelhalle, Zum Stadion 91. Langenfeld. Vorlesestunden, Langenfelder Bürger lesen vor, 11 Uhr für Vorschulkinder von 4 bis 6 Jahren,...

  • Hilden
  • 07.06.19
Vereine + Ehrenamt

Erste Schützenkaiserin in Langenfeld

Der Schützenverein Langenfeld 1834 ist seit seinem Schützenfest fest in Damenhänden. In der 184-jährigen Vereinsgeschichte gibt es nun die erste Schützenkaiserin in Langenfeld überhaupt.  13.40 Uhr, nach gerade mal 3,5 Stunden, fiel der letzte der drei Vögel durch die Hand von Beatrix Fröhlich. Sie ist die Schatzmeisterin des Vereins und damit Mitglied des geschäftsführenden Vorstands. Für ihren erfolgreichen Treffer erhielt sie abends während des Krönungsballs den Heinrich-Völkel-Pokal für...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.09.18
Vereine + Ehrenamt
Karsten und Sylvia Vogel repräsentierten den Schützenverein 1834 ein Jahr lang als Königspaar. Rechts: Jungschützenprinzessin Janine Hirth mit Bambini-Schützenprinz Fynn Müller. In der Mitte: Vorsitzender der Schützen 1834 Karsten Fröhlich. Am kommenden Sonntag findet das diesjährige Königs- und Prinzenvogelschießen statt.  Foto: Michael de Clerque

Langenfeld: Schützenverein 1834 feiert großes Fest

Wer wohl nächster Schützenkönig wird? Die Schützenfestsaison in Langenfeld neigt sich dem Ende zu und traditionell schließt der Schützenverein Langenfeld 1834 e. V. die Saison mit seinem Schützenfest am kommenden Wochenende ab. Empfang beim König Am Samstag, 8. September und am Sonntag, 9. September, wird noch einmal gefeiert. Das Fest beginnt am Samstag mit dem Abholen des Königs. Dazu treffen sich die Schützen um 15.30 Uhr am Parkplatz des Freizeitparks, um dann mit einem angemieteten Bus...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.09.18
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Zur Unterhaltung der Gäste zeigten Künstler der Antavia-Circus-Show ein paar Kunststücke, von denen die Gäste beeindruckt waren.

Gelungenes Sommerfest des Schützenvereins 1834 Langenfeld

Ausgerechnet zum Sommerfest der Schützen des SVL 1834 eV fielen die sommerlichen Temperaturen auf fast herbstliches Niveau. Gut, gegen kühl kann man sich anziehen, aber es gingen immer wieder bange Augen nach oben, da doch reichlich Wolken durchzogen, die auch den einen oder anderen Schauer niederließen. Königspaare und Traditionspaar Davon lassen sich Schützen aber nicht sonderlich beeindrucken. Pünktlich um 14 Uhr wurde das Sommerfest eröffnet. Die Gäste trafen allerdings nicht so zahlreich...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.08.18
Überregionales
Ulli König (Bildmitte) ist neuer Schützenkönig in Reusrath. Er regiert zusammen mit seiner Frau Stephanie (hinter ihm). Jungschützenprinz wurde Tim Düster (links). Neue Schülerprinzessin ist Antonia Kraft (unten 2.v.l.).
6 Bilder

Rückblick auf das Reusrather Schützenfest im Jubiläumsjahr / Ulrich König regiert

Die Reusrather Schützen feierten vier Tage lang ihr Jubiläumsschützenfest (550 Jahre). Hier ein Rückblick auf die zahlreichen Ereignisse. Gelungene Party der Jungschützen Das Schützenwochenende begann offiziell am Freitag mit der Jungschützenparty „Rock am Platz“, gestaltet und durchgeführt von der Jugendabteilung unter Leitung von Sam Kossatz und Marcel Avermiddig. Zum Jubiläum hatten die Jungschützen ein neues Konzept erarbeitet. Drei Nachwuchsbands spielten im musikalischen Wettstreit um...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.08.18
Überregionales
Viele Höhepunkte für Jung und Alt bietet das Schützenfest in Reusrath am kommenden Wochenende. Auf dem Fest werden die Nachfolger für das amtierende Königspaar Bernd und Kirsten Stein (3.u.4.v.l.), Jungprinz Dominik Schwoerer (2.v.l.) und Schülerprinz Justin Suck (3.v.r.) gesucht. Mit auf dem Foto: Die Ehrendamen Iris Henkel (l.) und Dagmar Scherf (r.), sowie die Adjutant Josef Stein (4.v.r.) und Michael Koch (2.v.r.).

Jubiläums-Schützenfest in Reusrath: Song-Contest - Auftritt der Räuber - Kinderschüzenfest

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Reusrath feiert vom 17. bis zum 20. August ihr traditionelles Fest in und um das Zelt auf dem Reusrather Platz. Das Schützenfest ist auch im 550. Jahr der Bruderschaft ein fröhliches, gemeinsames Ereignis für Jung und Alt im Langenfelder Süden. Fußballspiel gegen die Hubertus-Schützen Mehlbruch-Gieslenberg Seit mehreren Jahren findet zum Auftakt ein Fußballspiel der Schützen Reusrath gegen die Schützen Mehlbruch statt. Gäste sind, wie zu allen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.08.18
Vereine + Ehrenamt
Der neue König des Schützenvereins Landwehr, Manfred Kamp (2.v.r.), mit Königin Ewa Birkner (2.v.l.), den 
Adjutanten Volker (links) und Sabine Siebertz (rechts) sowie dem Vorsitzenden Peter Wildauer (Mitte). Das kleine Foto zeigt die neue Jungschützen-Prinzessin Michele Hecht (18). Sie gewann auch das Bürgervogel-Schießen.

Manfred Kamp regiert die Landwehr-Schützen

Lange hatte der Königs-Vogel des Schützenvereins Landwehr den Schüssen standgehalten - doch mit dem 408. Treffer holte ihn Manfred Kamp (2.v.r.) von der Stange. Er regiert den Verein ein Jahr lang mit seiner Partnerin Ewa Birkner (2.v.l.). Die Adjutanten An ihrer Seite sind die Adjutanten Dirk und Christiane Schwickrath sowie Volker (links) und Sabine Siebertz (rechts). Michele Hecht ist Jungschützen Prinzessin Neue Jungschützen-Prinzessin ist Michele Hecht (18, kleines Foto). Sie gewann...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.07.18
Überregionales
Laden am kommenden Wochenende alle Bürger zu dem traditionellen Schützenfest nach Wiescheid ein: Die Landwehr-Schützen.

Schützenfest in Wiescheid: Landwehr-Schützen laden ein

Der Schützenverein Landwehr 1913 feiert von Samstag, 14. Juli, bis Montag, 16. Juli, sein Schützenfest auf der Festwiese an der Bürgerhalle Wiescheid, Alt Wiescheid. Dort ist auch der mobile Schießstand aufgebaut. Um allen Festbesuchern genügend Platz zu bieten, steht erneut ein großes Festzelt zur Verfügung. Zudem ermöglicht der Festplatz – die „kleine Wiescheider Kirmes“ - Kurzweil für Jung und Alt. Eröffnung auf dem Wilhelminenplatz Eröffnet wird das Wiescheider Schützenfest am Samstag,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.07.18
  •  1
Überregionales
Bei freiem Eintritt haben die Richrather Schützen für Jung und Alt eine Menge zu bieten.

Schützenfest in Richrath: Sebastianer bietet fünf Tage volles Programm für Jung und Alt

Die St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Richrath ist die dritte Schützenvereinigung, die dieses Jahr das traditionelle Schützenfest abhält. Bunter Nachmittag für Senioren Das Schützenfest beginnt am Freitag, 6. Juli, 14.30 Uhr, mit einem „Bunten Nachmittag“ für Senioren in der Schützenhalle. Anschließend steht für die Richrather Schützen ein Fußballspiel gegen eine Auswahl der TuSpo Richrath im Sportpark Schlangenberg auf dem Programm. Nach dem Sport kommt das Feiern: Um 20 Uhr startet die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.07.18
Vereine + Ehrenamt
Drei Tage wird gefeiert: Die St. Hubertus-Schützenbruderschaft Mehlbruch-Gieslenberg lädt am Wochenende von Samstag, 23. Juni, bis Montag, 25. Juni, zu ihrem Schützen- und Heimatfest in und rund um die Hubertushalle an der Rheindorfer Straße ein. Foto: Schützen

Hubertus-Schützen aus Mehlbruch-Gieslenberg feiern vom 23. bis zum 25. Juni

Die St. Hubertus Schützenbruderschaft Mehlbruch-Gieslenberg lädt von Samstag, 23. Juni, bis Montag, 25. Juni, zum großen Schützenfest rund um die Hubertushalle an der Rheindorfer Straße ein. Am Montag wird beim Königsschießen ein neues Königspaar als Nachfolger von Petra und Berthold Paeschke gesucht. Großer Bürgerball in die Hubertushalle Am Samstag, 23. Juni, beginnt das Schützenfest für die Hubertus-Schützen mit dem Antreten an der Hubertushalle, ehe die Bruderschaft durch Mehlbruch und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.06.18
Überregionales
Bernd Stein regiert zusammen mit seiner Ehefrau Kirsten die Reusrather Schützen. Foto: Michael de Clerque
4 Bilder

Die neuen Majestäten der Reusrather Schützen

Bernd Stein ist der neue Reusrather Schützenkönig. Er holte den Vogel mit dem 376. Schuss von der Stange. Der neuer König regiert zusammen mit seiner Frau Kirsten Stein. Insgesamt gab es noch zwei weitere Königs-Anwärter: Ulli König und David Helliges. Alle drei lieferte sich einen spannenden Wettkampf. Jungprinz ist Dominik Schwoerer Jungprinz Dominik Schwoerer repräsentiert die Bruderschaft als Jungprinz. Er holte den Vogel mit dem 305. Schuss von der Stange. Neuer Schülerprinz ist...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.08.17
Vereine + Ehrenamt
Für die ganze Familie: Die Reusrather Schützen freuen sich auf ihr viertägiges Fest. Foto: Michael de Clerque

Die Reusrather Schützen feiern

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Reusrath feiert vom 18. bis zum 21. August ihr traditionelles Fest in und um das Festzelt auf dem Reusrather Platz. Seit mehreren Jahren nun wird der Auftakt mit dem Fußballspiel Schützen Reusrath gegen Schützen Mehlbruch im Sportpark Reusrath begründet. Gäste sind, wie zu allen Veranstaltungen der Bruderschaft, herzlichst willkommen. "Triple Sec" spielen am Freitag Am Freitagabend findet gleich der erste musikalische Höhepunkt statt: "Triple Sec"...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.08.17
Vereine + Ehrenamt
Laden am kommenden Wochenende alle Bürger zu dem traditionellen Schützenfest nach Wiescheid ein: Die Landwehr-Schützen.Foto: Michael de Clerque

Fest der Landwehr-Schützen

Der Schützenverein Landwehr 1913 e.V. feiert vom 15. bis zum 17. Juli sein Fest auf der Wiese an der Bürgerhalle Wiescheid, wo auch ein mobiler Schießstand aufgebaut ist. „Wiescheider Kirmes“ Langenfeld. Um allen Festbesuchern Platz zu bieten, steht wieder ein großes Festzelt zur Verfügung. Der Festplatz mit der kleinen „Wiescheider Kirmes“ bietet Kurzweil für Jung und Alt. Das Kaiserpaar wird abgeholt Eröffnet wird das Wiescheider Schützenfest am Samstag um 16 Uhr auf dem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.07.17
Überregionales
Die Immigrather Schützen haben für ihr Fest ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet.  Foto: Michael de Clerque
2 Bilder

Immigrather Schützen feiern

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Langenfeld-Immigrath lädt zum dreitägigen Schützenfest ins Festzelt an der Lindberghstraße ein. Zahlreiche Höhepunkte Das Festprogramm am 17., 18. und 19. Juni hält zahlreiche Höhepunkte bereit. Traditionell findet die Festmesse – in diesem Jahr in St. Paulus (Berghausen) – am Samstag um 16 Uhr, der große Festzug durch die Stadtmitte am Sonntagnachmittag um 16.30 Uhr und das Ausschießen der neuen Majestäten am Montagmittag statt. Gesucht werden...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.06.17
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Die Richrather Schützen haben ein buntes Programm für Jung und Alt vorbereitet. Foto: Michael de Clerque

Schützenfest in Richrath

Langenfeld. Die St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Richrath ist die dritte Schützenvereinigung, die dieses Jahr das traditionelle Schützenfest abhält. 1870 gegründet Die Bruderschaft wurde 1870 gegründet als Schützengilde, wurde in den 1920er Jahren Schützenbruderschaft und eine wettere Organisation der katholischen Kirche. Während bis vor einiger Zeit nur männliche Mitglieder aufgenommen wurden, hat sich das geändert, heute werden auch Frauen aufgenommen. Sie sind auch bei den...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.06.16
Vereine + Ehrenamt
Das Mehlbruch-Gieslenberger Königspaar Sonja und Stefan Jonen freut sich mit seinen Kindern Phil und Louis sowie den Adjutanten Berthold Paeschke (links) und Uwe Hahn (rechts) auf das Schützen- und Heimatfest in und rund um die Hubertushalle am letzten Juniwochenende.

Hubertusschützen feiern

Die St. Hubertus-Schützenbruderschaft Mehlbruch-Gieslenberg lädt am Wochenende von Samstag, 25. Juni, bis Montag, 27. Juni, zu ihrem Schützen- und Heimatfest in und rund um die Hubertushalle an der Rheindorfer Straße ein. Langenfeld. Den inoffiziellen Auftakt gibt es allerdings bereits schon am Mittwoch, 22. Juni, mit einem Fußballderby gegen die St. Sebastianus Schützenbruderschaft aus Reusrath. Das Königspaar der Hubertus-Schützen, Sonja und Stefan Jonen, laden bei lecker Kölsch und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.06.16
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Foto: Das Königspaar Heinz (2.v.l.) und Annelie Wadenpohl (rechts) mit dem Vorsitzenden Karsten Fröhlich und der Schatzmeisterin Beatrix Fröhlich.  Foto: Michael de Clerque

Schützenfest beim Schützenverein 1834 Langenfeld

Langenfeld. (rp) Der Schützenverein Langenfeld 1834 feiert am Samstag und Sonntag, 12. und 13. September, sein traditionelles Schützenfest im Schießsportzentrum an der Langforter Straße und lädt dazu die Bevölkerung ein. Bei freiem Eintritt können alle Besucher den großen Festabend und Schützenball am Samstag ab 19.30 Uhr erleben. Am Sonntag folgen das Königsvogel- und Prinzenvogelschießen ab 10 Uhr auf dem Hochstand der Schützenbruderschaft Langenfeld-Immigrath an der Theodor-Heuss-Straße....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.09.15
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Die Immigrather Schützen haben für ihr Fest ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Höhepunkt ist am Samstagabend der Auftritt der Partyband Members  bei freiem Eintritt. Foto: Stephan Köhlen

Immigrather Schützen feiern

Die Immigrather Schützen feiern von Samstag, 20. Juni, bis Montag, 22. Juni, im Festzelt neben der Feuerwache an der Lindberghstraße.  Das Festprogramm beginnt am Samstag um 15.30 Uhr mit dem Antreten der Schützen an der Metzmacherstraße. Von dort aus geht es zur Kirche St. Josef. Dort beginnt um 16 Uhr ein Gottesdienst mit dem Bezirkspräses der Schützen Erich Läufer. Die gesamte Gemeinde ist zu dieser Messfeier willkommen Partymusik von und mit den "Members" Nach einem Empfang des...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.06.15
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Neue Schützenmajestäten

Bernd Müller ist der neue König der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Langenfeld-Immigrath. Nach einem spannenden Wettbewerb um die Königswürde holte der 48-jährige den Vogel mit dem 136. Schuss um Punkt 14:00 Uhr von der Stange. Er wird nun mit seiner Frau Ulrike die Schützen in der Stadtmitte repräsentieren. König Bernd Müller ist von Beruf Zimmermeister und in der Herstellung von Exportverpackungen beschäftigt. Er ist seit 1980 in der Bruderschaft. Das Paar hat zwei Töchter die in den...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.06.14
  • 1
  • 2