Landschaftsverband Rheinland
LVR-HPH-Netze verabschieden Barbara Kaus in den Ruhestand

Heute haben die heilpädagogischen Hilfen des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR-HPH-Netze) Barbara Kaus in die Freistellungsphase der Altersteilzeit verabschiedet. Frau Kaus hat unglaubliche 37 Jahre lang in der Verwaltung in Langenfeld gearbeitet. Sie war u.a. Leiterin der Personalabteilung und stellvertretende Kaufmännische Direktorin. In den letzten vier Jahren hat sie das betriebliche Eingliederungsmanagement gesteuert. Die beiden Direktoren Gabriele Lapp und Jens Ende, sowie der Vorsitzende des Personalrates Thomas Poelkow verabschiedeten Frau Kaus mit herzlichen Worten und persönlichen Erinnerungen an die gemeinsame Zeit. Frau Kaus betonte in ihrer Rede als die zentrale Richtschnur sämtlicher Verwaltungsentscheidungen das Wohl der Menschen, die durch den Betrieb in allen Lebenslagen unterstützt werden, wie auch das Wohl der Mitarbeitenden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen